Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Feb
06

Folge von Basel II und Basel III*: Pfandleiher werden als Kreditquelle für Kleinunternehmer immer wichtiger

Statt tagelang auf Kreditbescheide ihrer Bank zu warten, entscheiden sich immer mehr Unternehmer, Selbständige und Handwerker für den schnellen Pfandkredit.

(NL/5923409433) Stuttgart/Düsseldorf Deutschlands Pfandkreditbetriebe verzeichnen einen wachsenden Anteil von Kreditkunden aus Kleingewerbe, Handwerk und Mittelstand. Auslöser sind die immer schärferen Kreditbestimmungen für die Banken. Bereits das Bankenregulierungsabkommen Basel II und künftig erst recht Basel III* zwingt die Kreditinstitute zu einer immer restriktiveren Kreditvergabe. Das betrifft vor allem Kleinunternehmer. Viele Selbständige und Handwerker wählen deshalb bereits heute die unkomplizierte Alternative: den Kredit aus dem Pfandleihhaus, sagte Joachim Struck, Vorsitzender des Zentralverbands des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP). Basel III, die neuen Bestimmungen zur Regulierung des Bankwesens in Europa sollen ab 2014 schrittweise in Kraft treten.

Für viele Selbständige, Existenzgründer oder auch Kleingewerbetreiber ist es nach Erfahrungen des Zentralverbands mittlerweile schwierig oder gar unmöglich, bei Finanzengpässen von ihrer Bank kurzfristig Überbrückungsdarlehen zu erhalten. Selbst auf einen bescheidenden Startkredit von ein paar 1000 Euro wartet heute ein Existenzgründer oft viele Wochen“, so der stellvertretende Verbandsvorsitzende Jochen Brauers. Besonders kritisch sei es für Problembranchen wie das Gastgewerbe, das mit nahezu fünf Prozent Ausfallrisiko von den Banken besonders kritisch betrachtet werde. Wenn sich Kunden mit der Zahlung von Rechnungen Zeit lassen, gleichzeitig Löhne und Gehälter der Mitarbeiter fällig werden oder eine Getränkelieferung vorausbezahlt werden muss, kann ein Unternehmer nicht tagelang auf einen Kreditbescheid seiner Bank warten. Er braucht das Geld sofort, so Joachim Struck. Im Leihhaus bekommt er es.

Nach Einschätzung des Pfandkreditgewerbes wird die schrittweise Einführung von Basel III die Situation nochmals verschärfen. Für viele Kleinunternehmen wird dies vermutlich gravierende Folgen haben, glaubt der ZdP-Vorsitzende. Selbst die Sparkassen warnten in einem internen Papier bereits: Ein Drittel des Kreditangebots sei in Gefahr.

Kredit ohne Formularkrieg
Im Leihhaus erhalten Kreditnehmer, ob Privatleute oder Unternehmer, auch in Zukunft schnell Darlehen ohne Verdienstnachweis, ohne Offenlegung der Vermögensverhältnisse und ohne Formularkrieg, einfach gegen Hinterlegung einer entsprechenden Sicherheit. Weiterer Vorteil: Pfandkreditkunden können sich nicht überschulden, weil der Pfandkredit ja durch hinterlegte Werte gedeckt ist und deshalb im Zweifelsfall nicht zurückgezahlt werden muss. Hinzu kommt: Ein Pfandkredit ist in der Regel nicht teurer als ein kurzfristiger Kleinkredit von der Bank.

Das Image des Pfandkredits habe sich in der Wirtschaft grundlegend gewandelt. Für viele Unternehmen sei der Pfandkredit heute keineswegs der letzte Ausweg, sondern ein systematisch genutztes Instrument zur Zwischenfinanzierung, so der ZdP. 92 Prozent der Kunden lösen ihr Pfand wieder aus. Sie zahlen den aufgenommenen Kredit also wieder zurück, sagt Struck. Immer mehr Unternehmern werde angesichts der Verschärfung der Kreditpolitik der Banken zunehmend klar, wie einfach und problemlos das Jahrhunderte alte Prinzip Geld gegen Pfand funktioniert.

*Basel III bezeichnet ein europaweit geltendes Reformpaket zur Regulierung des Bankwesens. Die verschärften Bestimmungen für das Bankwesen auch im Bereich der Kreditvergabe sind eine Reaktion auf die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise der letzten Jahre.

Die NewsWork AG zählt auf dem Gebiet des Tourismus zu den führenden Agenturen für Public Relations, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland.
NewsWork mit Sitz in Regensburg, München, Bad Füssing und Kitzbühel verfügt über ein umfangreiches Netzwerk mit Top-Experten aus den Bereichen Journalismus, Grafik und strategischer PR.

Kontakt:
NewsWork AG
Karl Staedele
Bahnhofstraße 46
93161 Sinzing
0941/307410
newswork@newswork.de
http://shortpr.com/sceqoi

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»