Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
24

Financial Due Diligence als Grundlage jeglichen Unternehmenskaufs.

Innerhalb der Financial Due Diligence werden die Finanzen des zu erwerbenden Unternehmens gründlich durchleuchtet.

Financial Due Diligence als Grundlage jeglichen Unternehmenskaufs.

Der Zeitdruck für die Analyse eines Unternehmens vor der Akquisition ist hoch, die Erwartungshaltung an die gebotene Sorgfalt nicht minder. Die Financial Due Diligence umfasst die Beurteilung von Vergangenheits-, aktuellen und Plan-Zahlen wie Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen, Cashflows aber auch Mitarbeiterstruktur, Auftragsbestand oder Kundenstruktur. Dabei wird die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage einer Zielgesellschaft auf Grundlage der Finanzinformationen analysiert.
Aus der Zielsetzung der Financial Due Diligence wird bereits die Abgrenzung zur Jahresabschlussprüfung ersichtlich, die sich in Gegenstand und vor allem im Ziel von der Due Diligence unterscheidet. Die Jahresabschlussprüfung beurteilt die Übereinstimmung der Rechnungslegung mit den IFRS bzw. dem HGB, wohingegen die Due Diligence sich darauf richtet, wesentliche Risiken für die anstehende Transaktion zu identifizieren. Ebenso ist die Financial Due Diligence von einer Unternehmensbewertung zu differenzieren. Die Financial Due Diligence bietet vielmehr eine sauber aufbereitete Grundlage für weitere wichtige Schritte des Transaktionsprozesses. Sie ist Grundlage der folgenden DCF-Bewertung. Dafür sind insbesondere relevant:
– Nachhaltiges Ergebnis
– Umsatz- und Ergebniswachstum
– Cashflow Planung
– Working Capital Entwicklung
– Investitionstätigkeit
Auch die Ausgestaltung des Kaufvertrages fußt wesentlich auf Erkenntnissen und Datengrundlagen der Financial Due Diligence:
– Abgrenzung des Transaktionsobjektes
– Kaufpreisformel
– Garantien und Gewährleistungen
Neben der Financial Due Diligence werden zudem Tax und Legal Due Diligence Analysen benötigt, ggf. auch Commercial Due Diligence, Environmental Due Diligence und Technical Due Diligence. Die Financial Due Diligence stellt jedoch zweifelsohne die Grundlage einer jeden Transaktion dar.
Die www.fas-ag.de berät sowohl Mandanten aus den verschiedensten Branchen der Industrie von produzierenden Unternehmen über Software und Medizintechnik bis hin zu Logistik und Einzelhandel als auch im Bereich der Finanzdienstleistungen mit Banken, Versicherungen und Kapitalanlagegesellschaften.
Bildquelle:-

Die FAS AG ist eine führende Unternehmensberatung im Bereich Corporate Performance Management. Dies umfasst die Optimierung von Strukturen und Prozessen einer effizienten und effektiven Unternehmenssteuerung wie Fast Close, Controlling, Planung, wertorientierte Steuerung und Working Capital Management für Industrieunternehmen, Banken und Versicherungen sowie sonstige Finanzdienstleister.

FAS AG
Silvija Dzajic
Rotebühlplatz 23
70178 Stuttgart
+49 711 6200749-0
info@fas-ag.de
http://www.fas-ag.de

nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70173 Stuttgart
0711 3058949-0
presse-k1@nic-media.de
http://www.nic-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»