Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
30

Feri und Scope bestätigen hohe Qualität der Solarinvestments von Aquila Capital

Feri und Scope bestätigen hohe Qualität der Solarinvestments von Aquila Capital

(NL/4243158651) Hamburg, 30. April. Gleich zwei Ratingagenturen bescheinigten Aquila Capital im April eine ausgezeichnete Investmentqualität: Von Feri erhielt die unabhängige Hamburger Investmentgesellschaft bereits zum zweiten Mal in Folge den Euro Rating Award als Bester Initiator New Energy. Das unabhängige Analysehaus Scope erhöhte im Rahmen des Prospektnachtrags das Rating für den Aquila® SolarINVEST V auf AA (sehr gut). Dazu Axel Stiehler, Geschäftsführer bei Aquila Capital: Sowohl Feri als auch Scope bestätigen mit ihren jüngsten Analysen die hohe Qualität unserer Solarinvestments, die sich durch eine konservative Kalkulation, gute Kaufzeitpunkte sowie erfahrene Partner auszeichnen. Über die aktuell im Vertrieb befindlichen Fondsangebote Aquila® SolarINVEST V und Aquila® SolarINVEST VII beteiligen sich Investoren an Freiflächen-Photovoltaik-Anlagen in Frankreich und profitieren von den hohen Einspeisetarifen aus 2006 bzw. 2010, die zudem mit einem teilweisen Inflationsausgleich versehen sind. Diese speziell französische Regelung passt über die Laufzeit von 20 Jahren die Einspeisevergütung jährlich an den Lohnkosten- und Erzeugerpreisindex der französischen Industrie an.

Aktualisiertes Scope-Rating für den Aquila® SolarINVEST V
Mit dem sehr guten Investment-Rating (AA) bestätigt Scope das überdurchschnittlich gute Rendite-Risiko-Profil des Aquila® SolarINVEST V. Wesentlich sei laut Scope u.a. die umfangreiche Erfahrung von Aquila Capital, die im Solarsegment bereits sieben erfolgreiche Fonds emittiert habe. Der Aquila® SolarINVEST V weist seit Inbetriebnahme eine deutliche Überperformance auf. Die Stromproduktion der Anlage, die wir für den Aquila® SolarINVEST V erworben haben, übertrifft unsere ursprünglichen Erwartungen deutlich. Bei Fortrechnung der Mehrproduktion auf die Fondslaufzeit verändert sich die Prognose für den Gesamtrückfluss auf rund 295 Prozent vor Steuern, so Stiehler.

Feri Euro Rating Award für Aquila Capital
Bereits zum zweiten Mal wurde Aquila Capital mit einem Feri Euro Rating Award in der Kategorie New Energy ausgezeichnet. Axel Stiehler sieht darin vor allem eine Bestätigung der hohen Investmentqualität des Aquila® SolarINVEST VII. Diese begründet sich u.a. in der Kooperation mit dem erfahrenen Stromversorger EDF Energies Nouvelles, der sowohl den Betrieb als auch die Garantien für die Freiflächen-Anlagen des Aquila® SolarINVEST VII übernommen hat.

Fakten zu den Fonds:
Fondsname: Aquila® SolarINVEST V
Währung: EUR
Mindestanlagesumme: 10.000 EUR zzgl. 5 % Agio
Fondsvolumen: ca. 15,63 Mio. EUR
Zeichnungsfrist: voraussichtlich bis 21.07.2013
Gesamtrückfluss (Prognose): ca. 262,3 % vor Steuern (ohne Verkaufserlös und Restwert)
Fondslaufzeit: 20 Jahre (Abstimmung der Anleger über möglichen Verkauf nach 10 Jahren)

Fondsname: Aquila® SolarINVEST VII
Währung: EUR
Mindestanlagesumme: 10.000 EUR zzgl. 5 % Agio
Fondsvolumen: ca. 91,9 Mio. EUR inkl. Agio
Zeichnungsfrist: voraussichtlich 31.12.2013
Gesamtrückfluss (Prognose): ca. 274,8 % vor Steuern (ohne Verkaufserlös und Restwert)
Fondslaufzeit: ca. 20 Jahre

Für weitere Informationen, Bildmaterial und Interviewtermine wenden Sie sich bitte an:

Verantwortlicher Herausgeber:
Aquila Capital
Christiane Rehländer
T. 040. 87 50 50-207
F. 040. 87 50 50-209
E. christiane.rehlaender@aquila-capital.de

PR-Agentur:
gemeinsam werben
Eric Metz
T. 040. 769 96 97-11
F. 040. 769 96 97-66
E. e.metz@gemeinsam-werben.de

Über Aquila Capital:
Aquila Capital ist eine bankenunabhängige Investmentgesellschaft für alternative Kapitalanlagen. Das Hamburger Unternehmen strukturiert und verwaltet Investmentlösungen, die sich durch eine geringe Korrelation zu traditionellen Anlageklassen auszeichnen und von globalen Makrotrends getragen werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Absolute-Return- und Sachwertinvestitionen. Eine dynamische Unternehmenskultur und ein solides operationelles Rückgrat befähigen das Unternehmen, maßgebliche Trends frühzeitig aufzugreifen und in zukunftsträchtige Anlagestrategien zu übersetzen.

2001 in Hamburg gegründet, unterhält Aquila Capital mittlerweile sieben Niederlassungen in Europa, Asien und Ozeanien. Mit über 100 Mitarbeitern, davon mehr als 60 Investment Professionals, verwaltet das Unternehmen aktuell ein Vermögen von 4,2 Mrd. Euro.

Kontakt:
gemeinsam werben
Kristina Reichmann
Sternstraße 102
20357 Hamburg
040. 769 96 97 12
k.reichmann@gemeinsam-werben.de
gemeinsam-werben.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»