Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
18

Facebook-Fallen: Nutzern droht Abmahnung

Seminar zu Datenschutz und Nutzungsbedingungen von Facebook & Co für Unternehmen am Freitag, 25. Mai in Bielefeld klärt auf
Facebook-Fallen: Nutzern droht Abmahnung
CS Communication-Chefin Christiane Sohn kennt die Tücken auf und mit Facebook. Foto: CS Communication

Bünde/Bielefeld – Eine Badeente machte vor kurzem Schlagzeilen – eine erste Abmahnung erfolgte für ein fremdes Foto auf einer Facebook-Seite. Facebook-Nutzer verletzen mitunter Urheberrechte, oft, ohne es zu wissen.Doch diesen Fallstricken muss man sich nicht aussetzen. Das Seminar “ Faszination Social Media – Wie kann ich Facebook, Google+, Xing und Co. gezielt und strategisch einsetzen?“ gibt Unternehmen, die über ein Social Media Engagement nachdenken oder bereits einsetzen, Tipps und aktuelle Infos zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz. Das Seminar findet am Freitag, 25. Mai im Lenkwerk in Bielefeld statt. Es richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, die Social Media Marketing / PR nutzen und grundlegende Informationen dazu erhalten möchten.

Facebook, Google +, Xing – Soziale Netzwerke sind längst keine Randerscheinung mehr sondern sind in viele Bereichen des Lebens ständig präsent. Welche Chancen bietet Social Media als Marketing-Instrument und zur Personalgewinnung? Lassen sich neue Kunden gewinnen und bestehende Kunden binden? Welche Risiken muss ich kennen und wie mit diesen umgehen? Was ist mit dem Datenschutz, den Nutzungsbedingungen und dem moralischen Empfinden der Zielgruppe?
Als Referenten stehen für das Thema „Faszination Social Media: Wie kann ich Facebook, Google+, Xing und Co. gezielt und strategisch einsetzen?“ Christiane Sohn (CS Communication, Facebook-Expertin) und Thomas Werning (IT-Beratung und Datenschutz-Experte) zur Verfügung. Ziel dieses Tagesseminars ist es, gemeinsam Marketing-Möglichkeiten und Vorgaben für die Präsenz in den sozialen Netzen zu erarbeiten. Es sollen Möglichkeiten und Voraussetzungen, insbesondere für die nächsten/ersten Schritte, definiert werden. Im Weiteren werden Analyse- und Onlinetools als Hilfsmittel zur Auswertung von Marketingmaßnahmen vorgestellt, um diese von Beginn an richtig einzubinden.
Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.

Datum: Freitag, 25. Mai 2012 von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr.
Ort: Lenkwerk Bielefeld
Veranstalter: CS Communication, IT-Beratung Thomas Werning

Informationen und Anmeldung: http://www.werning.com/social-seminar.php

Infos zum Referenten – Thomas Werning:
Thomas Werning ist seit über zehn Jahren erfolgreich als IT-Berater und Dozent tätig. Als zertifizierter Google Adwords Professional und Trainer betreut er europaweit unterschiedlichste Unternehmen. Als TÜV-zertifizierter Datenschutz-Auditor und als externer Datenschutzbeauftragter arbeitet er bundesweit. Bereits während seines Studiums der Informatik hat er sich auf Onlinemarketing spezialisiert. Als einer der ersten hat er auch moderne Online-Werkzeuge für seine Kunden nutzbar gemacht. Heute ist er einer der führenden Experten in diesem Bereich und bietet seinen Kunden neutrale Beratung, mit welchen Trends sie auch in Zukunft erfolgreich sein werden. Thomas Werning ist unter anderem Mitglied in folgenden Verbänden: Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherung, Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands, Deutsche Vereinigung für Datenschutz, Wirtschaftjunioren Lippe. Er veröffentlicht regelmäßig Fachaufsätze zu aktuellen Themen.
Mehr Informationen: http://www.werning.com

Infos zur Referentin – Christiane Sohn:
Christiane Sohn arbeitet seit über zehn Jahren erfolgreich als PR-Beraterin, Schwerpunkt auf kleine und mittelständische Betriebe. Als PR-Facebook-Expertin unterstützt und betreut sie unterschiedlichste Unternehmen, derzeit in den Branchen Touristik, Transport & Verkehr, Coaching und Politik. Bereits während ihres Studiums (BWL, Pädagogik, Germanistik) hat sie sich auf die Bereiche Wirtschaftsjournalismus, Personalentwicklung und Erwachsenenbildung konzentriert. Nach ihrem Volontariat bei einer regionalen Tageszeitung (Neue Westfälische, Bielefeld) arbeitete sie dort als Wirtschaftsredakteurin bevor sie zu einem Fachmagazin der Touristik wechselte. Seit 2001 ist sie mit ihrer eigenen Agentur selbstständig. Als eine der ersten hat sie erkannt, dass neben der klassischen PR die Bereiche Online PR und vor allem Social Media PR eine zunehmend wichtigere Rolle im Bereich der (Kunden-)Kommunikation spielt. Sie bietet ihren Kunden neutrale Beratung, wie diese PR, Online PR und Social Media PR erfolgreich einsetzen.
Mehr Informationen: http://www.cscommunication.de
CS Communication wurde 2001 gegründet. Wir haben uns auf die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit insbesondere für mittelständische Betriebe spezialisiert. Zu diesen gehören inzwischen auch die Möglichkeiten mit Online-PR sowie Web 2.0.

Unsere Kunden kommen überwiegend aus dem Touristik-, dem Kultur-, Transport & Logisitk-, dem Coaching-Bereich und der Politik.

Beratung, Schulung und Seminare zum Thema Social Media, Online-PR und Web 2.0 bieten wir branchenübergreifend für alle an.

CS Communication PR / Social Media PR/ Online PR
Christiane Sohn
Brechtstr. 4
32257 Bünde
+49(0)171-4143162

http://www.cscommunication.de
info@cscommunication.de

Pressekontakt:
CS Communication, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Christiane Sohn
Brechtstr. 4
32257 Bünde
info@cscommunication.de
05223-654131
http://www.cscommunication.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»