Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jul
05

Europäisches Goldkontor EGK eröffnet Geschäftsstelle in Wiesbaden

Experten rechnen mit steigendem Beratungsbedarf beim Edelmetallkauf

Europäisches Goldkontor EGK eröffnet Geschäftsstelle in Wiesbaden

Europäisches Goldkontor EGK GmbH & Co.KG

(NL/1378147488) Der Edelmetall-Fachhändler Europäisches Goldkontor EGK eröffnet am Samstag, den 14. Juli 2012, in Wiesbaden seine erste Geschäftsstelle. Ab 12 Uhr können sich Interessierte in der Wilhelmstraße 4 bei den Fachberatern über das Angebot an Anlagemünzen und Barren informieren. Vor dem Hintergrund von Staatsverschuldungen und Eurokrise gewinnen Edelmetalle kontinuierlich an Bedeutung für die Kapitalanlage.

Waldaschaff/Wiesbaden, 05.07.2012. Gerade mal 1 Gramm wiegt der kleinste Goldbarren, der beim Europäischen Goldkontor EGK erhältlich ist. Dafür trägt das Edelmetall-Leichtgewicht ein Kinegramm, eine Art Hologramm, das als Sicherheitsmerkmal dient und dem Mini-Barren eine besondere Optik verleiht. Der sogenannte Kine-Barren zählt zu den Edelmetall-Produkten, die in der Wiesbadener Geschäftsstelle des Europäischen Goldkontor EGK erhältlich sein werden.

Eröffnungs-Event bietet Information und Beratung rund um Edelmetalle
Die offizielle Eröffnung der Niederlassung in der Wilhelmstraße 4 findet am Samstag, den 14. Juli 2012, ab 12:00 Uhr statt. Beim Einweihungs-Event werden Geschäftsführung und Fachberater des Europäischen Goldkontor EGK anwesend sein. Interessierte Besucher haben dann die Gelegenheit, sich bei den Experten über die Themen Edelmetalle und Edelmetallkauf zu informieren.
Das Angebot des Europäischen Goldkontor EGK umfasst Münzen und Barren aus Gold, Silber und Platin. Darunter sind klassische Anlagemünzen wie der Krügerrand, American Eagle oder Wiener Philharmoniker in unterschiedlichen Stückelungen sowie Barren in unterschiedlichen Größen angefangen beim 1 Gramm Mini-Goldbarren bis hin zum 5 Kilogramm-Barren aus Silber. Die Preise richten sich nach den aktuellen Börsenkursen der Edelmetalle und werden dank Online-Abgleich minutenaktuell kalkuliert.

Edelmetalle Auch für Normalsparer interessant
Durch Eurokrise und Inflationsangst suchen immer mehr Menschen die Geldanlage in Edelmetalle zur Vermögenssicherung und Kapitalanlage. Gold und Silber sind keineswegs nur Vermögenden vorbehalten, sagt Andreas Kupisch, Head of Trading beim Europäischen Goldkontor EGK. Durch die Auswahl zwischen Gold, Silber und Platin sowie durch die unterschiedlichen Stückelungen kann die Höhe der Investition sehr flexibel gewählt werden. Edelmetalle sind bereits für weit unter 100 Euro erhältlich, erklärt der Fachmann. Der kleinste Goldbarren ist derzeit schon für etwas über 50 Euro zu haben. Mit dem steigenden Interesse an Edelmetallen steigt auch der Bedarf an qualifizierter Beratung, um dem Kunden das passende Investment aus der Produktauswahl zusammen zu stellen, so Andreas Kupisch.

Vertrauen und Diskretion stehen im Vordergrund
Neben der Beratung spielt beim Kauf von Gold und Silber Vertrauen eine große Rolle, erklärt Florian Kern, Fachberater Edelmetalle beim Europäischen Goldkontor EGK, und ergänzt, daher bieten wir mit unserer Niederlassung in Wiesbaden jetzt neben unserem Online-Shop goldkontor.de auch die Gelegenheit zum persönlichen Beratungsgespräch und dem Einkauf in vertraulicher Atmosphäre. Diskretion ist selbstverständlich. Im Gegensatz zum Edelmetallkauf per Internet kann der Kauf im Ladengeschäft bei einem Warenwert bis 14.999 Euro anonym abgewickelt werden. Bei Barzahlung werden keine Kundendaten gespeichert. Erst ab einem Gesamtwarenwert von 15.000 Euro ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises gesetzlich vorgeschrieben.

Goldautomaten Praktische Alternative zu Webshop und Ladengeschäft
Neben Online-Shop und Ladengeschäft ist Edelmetall beim Europäischen Goldkontor EGK noch über einen weiteren, ungewöhnlichen Weg erhältlich: Innovative Goldautomaten an den Standorten Frankfurt am Main (Karstadt Zeil), Augsburg (Augsburger Aktienbank), Essen (Einkaufszentrum Limbecker Platz) und Dortmund (Thier Gallerie) ermöglichen den unkomplizierten Gold- und Silberkauf per Barzahlung oder Kreditkarte eine ungewöhnliche Idee, die gut ankommt. Ob als edles Geschenk oder kleine Kapitalanlage, Gold und Silber aus dem Automaten liegt im Trend, erklärt Andreas Kupisch.

Die offizielle Einweihung findet statt am Samstag, den 14. Juli 2012, ab 12 Uhr.

Adresse:

Europäisches Goldkontor EGK
Geschäftsstelle Wiesbaden
Wilhelmstraße 4
65185 Wiesbaden

Tel.: 49 (0) 611-34186819
Fax: 49 (0) 611-34186820
Email: wiesbaden@goldkontor.de
Web: www.goldkontor.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 10:00 bis 18:00 Uhr
Sa.: 10:00 bis 16:00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung

Parken:
Parkmöglichkeiten sind auf der gegenüberliegenden Straßenseite ausreichend vorhanden.

Über Europäisches Goldkontor EGK

Als Fachhändler für Edelmetalle bietet Europäisches Goldkontor EGK (www.goldkontor.de) Münzen und Barren aus Silber, Gold und Platin zu minutenaktuellen Preisen im Privatkundengeschäft an. Europäisches Goldkontor EGK ist Teil der weltweit tätigen GÖDE-Unternehmensgruppe mit
über 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Münzen und Edelmetalle.
Europäisches Goldkontor EGK bedient seine Kunden über einen Online-Shop unter www.goldkontor.de, eine Geschäftsstelle in Wiesbaden sowie über ein Netz innovativer Edelmetall-Automaten in Frankfurt am Main, Augsburg, Essen und Dortmund.

Kontakt:
Europäisches Goldkontor EGK GmbH & Co.KG
Andreas Runkel
Am Heerbach 5
63857 Waldaschaff
06095-950-334
pr@goldkontor.de
http://www.goldkontor.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»