Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
20

Erweitertes Farbspektrum für Getränke

WILD Flavors GmbH

Auf der drinktec stellt WILD den Kunden sein breit gefächertes Portfolio an Farben und färbenden Lebensmitteln vor. Der Fokus liegt auf Farben, die in Getränken besonders beliebt sind: von gelb über orange bis tiefrot. Neu im Sortiment sind klare Orange-Farbblends für Clean-Label-Produkte – ein wichtiger Verbrauchertrend.

Natürlich gefärbte Getränke erfreuen sich wachsender Beliebtheit: Zwischen 2010 und 2012 wurden weltweit in 69 Prozent der Neueinführungen Farben aus natürlichen Quellen eingesetzt, so das Marktforschungsinstitut Mintel. WILD ist Spezialist für Farben: Durch langjährige Erfahrung im Bereich Farblösungen und Applikation wissen die Mitarbeiter bestens, worauf es bei der Anwendung von Farben in Getränken ankommt. Mit seiner Colors from Nature®-Range bietet WILD Herstellern ein umfassendes Portfolio an färbenden Lebensmitteln und Farben aus natürlichen Quellen.

Clean Labeling für Trendfarbe Orange
Zu den beliebtesten Geschmacksrichtungen für Getränke zählen Orange sowie weitere Früchte, die eine orange Farbanmutung erfordern: Produkte mit dem Geschmack von Orange, Mango, einer Mischung aus tropischen Früchten oder vielen anderen fruchtigen Varianten. Mit seinen neuen Farbblends bietet WILD Herstellern die passenden leuchtenden Orangetöne. Sie können individuell so eingesetzt werden, dass die Schattierung genau die Geschmacksrichtung des Produkts widerspiegelt. Da es sich bei den neuen Orange-Farbblends um färbende Lebensmittel handelt, haben Hersteller die Möglichkeit, damit Clean Label-Produkte zu kreieren.

Die Farbblends basieren auf anthocyanhaltigen Rohwaren wie Rotem Rettich oder Schwarzer Karotte in Kombination mit Saflor. Sie sind in einer Vielzahl von Getränken anwendbar – in fruchtsafthaltigen und karbonisierten Erfrischungsgetränken ebenso wie in Multivitamin- und ACE-Drinks. Hersteller können in Zusammenarbeit mit den WILD Farbexperten den für ihre Anwendung passenden Blend auswählen.

Möchten Hersteller ihr Getränk mit einer Farbe aus natürlichen Quellen orange färben, werden sie ebenso im WILD Portfolio fündig. Zur Auswahl stehen zum Beispiel natürliches Beta-Karotin und Paprikaextrakt sowie Mischungen mit diversen anthoycanhaltigen Quellen.

Rote Getränke im Trend
Eine weitere gefragte Farbe für Getränke sind Rottöne. WILD bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Nuancen von Erdbeer- über Kirschrot bis hin zu dunklen Rottönen an. Sie sind als färbendes Lebensmittel ebenso wie als Farbe aus natürlichen Quellen erhältlich. Färbende Lebensmittel basieren auf Anthocyanen wie beispielsweise Schwarzer Karotte, Holunder oder Rotem Rettich in geschmacksoptimierter Qualität. Die Rottöne von WILD können für karbonisierte Erfrischungsgetränke, Cocktails und Still Drinks mit roten Früchten eingesetzt werden. So entstehen ansprechende Produkte für die Verbraucher, die zudem den Trend nach natürlichen Inhaltsstoffen bedienen.

Gelb-Nuancen aus der Natur
Auch gelbe Erfrischungsgetränke sind bei Konsumenten sehr beliebt. Für den optimalen Gelbton stehen Herstellern bei WILD ebenfalls sowohl Farben aus natürlichen Quellen als auch färbende Lebensmittel zur Verfügung. Aus Saflor – den Blütenblättern der bekannten Färberdistel – gewinnt WILD beispielsweise ein färbendes Lebensmittel, das für ein klares, kräftiges Gelb sorgt. Es kann im Grunde in allen Getränkeapplikationen eingesetzt werden, die eine gelbe Farbnuance erfordern. Als Farben aus der Natur bietet das Unternehmen gelbes Beta-Carotin.

München, 16. September 2013.

Über WILD Flavors GmbH
Die WILD Flavors GmbH mit Sitz in Zug (Schweiz) ist einer der weltweit führenden Hersteller von natürlichen Zutaten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Neben dem Hauptverwaltungssitz in Zug zählen Niederlassungen mit Produktionen in Heidelberg-Eppelheim, Deutschland (Rudolf Wild GmbH & Co. KG) sowie in Erlanger, Kentucky, USA (WILD Flavors, Inc.) zum Unternehmen. Dreizehn weitere Produktionsstätten in Europa, USA, Kanada, China, Japan, Indien und Dubai gehören ebenfalls zur WILD Flavors GmbH.

Das WILD Flavors Produktportfolio umfasst Komplettlösungen wie Fruchtsaftkonzentrate, Blends und Getränkegrundstoffe sowie weitere Lebensmittelzutaten, darunter natürliche Aromen und Extrakte, Minze-Öle und Minze-Aromen, Farben aus natürlichen Quellen, Süßungssysteme und „Specialty Ingredients“ wie funktionale Aromen. Fermentationstechnologien runden das Sortiment ab. Mit den Produkten beliefert die WILD Flavors GmbH die Märkte für Getränke, Molkereiprodukte, Süß- und Backwaren sowie Eiscreme, in den USA und Kanada auch die Märkte für Zerealien, Snacks und Fertiggerichte. Mehr Informationen auf www.wildflavors.com.

Kontakt
WILD
Arne Gätje
Rudolf-Wild-Str. 107-115
D-69214 Heidelberg-Eppelheim
+49 6221 799 0
info@wild.de
http://www.wildflavors.com

Pressekontakt:
Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Carola Ronellenfitsch
Rheinuferstr. 9
67061 Ludwigshafen
+49 621 9636 0032
c.ronellenfitsch@agentur-publik.de
http://www.agentur-publik.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»