Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
26

Erfolgversprechende Anlagearten für Privatanleger

Erfolgversprechende Anlagearten für Privatanleger

Sparen lohnt sich vor allem für Privatpersonen kaum noch, seit der europäische Leitzins sich auf einem Rekordtief bewegt. Viele suchen deshalb nach alternativen Anlagearten. Doch welche Angebote gibt es überhaupt? Das Buch Die private Vermögensverwaltung in Zeiten von Niedrigzinsen schafft endlich einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und gibt erste Hilfestellungen speziell für Privatanleger. Es erscheint im Mai 2018 bei Studylab im GRIN Verlag.

Seit dem 16. März 2016 befindet sich der Leitzins in der Eurozone auf einem historischen Tief von 0,00%. Stark betroffen sind davon alle Privatpersonen, da die Banken die niedrigen Zinsen an die Anleger weiterreichen und deshalb durch klassische Anlagearten bei der Bank keine lukrative Rendite mehr erzielt werden kann. Allerdings ist den meisten Personen, die ihr Sparverhalten im Zuge der Niedrigzinsen verändern wollen, nicht bewusst, dass es auch andere, weitaus erfolgversprechendere Anlagearten für Privatanleger gibt.

Lukrative Rendite bei verändertem Fondsmanagement

Hier setzt die Publikation “Die private Vermögensverwaltung in Zeiten von Niedrigzinsen” an und gibt einen Überblick über Geldanlagen für Privatanleger, damit diese eine schnellere und leichtere Entscheidung über die zu wählenden Anlagearten treffen können. Sie widmet sich dabei im Detail der Frage, mit welchem Fondsmanagementstil auf lange Sicht eine bessere Rendite erzielt werden kann. “Die private Vermögensverwaltung in Zeiten von Niedrigzinsen” zeigt so auf, wie erfolgreiches Sparen und der Aufbau eines Vermögens trotz der aktuellen Nullzins-Politik möglich sind. Die Publikation richtet sich an alle Privatpersonen, die sich für alternative Anlagemethoden interessieren, und ist besonders eine gute Einstiegslektüre für alle, die mehr aus ihrem Geld machen möchten.

Das Buch erscheint im Mai bei Studylab im GRIN Verlag (ISBN: 978-3-96095-203-9).

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/385023

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Firmenkontakt
GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Janine Linke-Then
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Pressekontakt
GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Elena Zharikova
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»