Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jan
08

Erfolgreicher Jahresendspurt der GFKL PPS

Proceed Portfolio Services GmbH (GFKL PPS) rundet ein erfolgreiches Jahr 2013 mit dem Abschluss zweier weiterer Servicing-Mandate ab

Essen, 8. Januar 2014: Die Proceed Portfolio Services GmbH (GFKL PPS) rundete ein erfolgreiches Jahr 2013 mit dem Abschluss zweier weiterer Servicing-Mandate ab. Das zu erwartende Gesamtforderungsvolumen der immobilienbesicherten NPL-Portfolios liegt im unteren dreistelligen Millionenbereich.

Die Portfolios setzen sich aus gewerblich genutzten Objekten, darunter größtenteils Büros, Hotels und Logistikimmobilien, zusammen. Auftraggeber für die Servicing-Mandate ist ein international agierender Finanzinvestor. Die Transaktion wurde durch die Corevestis Portfoliomanagement GmbH begleitet.

Die GFKL PPS verwaltet seit über 10 Jahren zahlungsgestörte Forderungen für Banken, Sparkassen und weitere institutionelle Investoren. Als Outsourcing Partner und Servicer übernimmt sie die Abwicklung von schadhaften Immobilienkrediten und entwickelt Lösungen für das effiziente Management von Non Performing Loans (NPLs).

GFKL Proceed Portfolio Services – ein Unternehmen der GFKL-Gruppe:
Die GFKL Financial Services AG ist einer der führenden Dienstleister für Forderungsmanagement. Ihre 1.300 Mitarbeiter in Deutschland und Spanien betreuen ein Forderungsvolumen von derzeit rund 21,7 Mrd. Euro. Das Angebot der GFKL richtet sich an Handelskonzerne, Banken, Versicherungen, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und öffentliche Institutionen ebenso wie an kleine und mittelständische Unternehmen. Die Kompetenz der GFKL im Forderungsmanagement umfasst ein breites Portfolio mit hohem Qualitätsanspruch. Die Ratingagentur Standard & Poor“s verlieh ihr dafür das beste in Deutschland vergebene Servicer-Ranking.

Pressekontakt:
GFKL Financial Services AG
Rebecca Poppe
Head of Corporate Communications and Marketing
Limbecker Platz 1
45127 Essen

Tel.: +49 201 102-1194
Fax: +49 201 102 1102-094
E-Mail: rebecca.poppe@gfkl.com
Internet: www.gfkl.com

Die GFKL Financial Services AG ist einer der führenden Dienstleister für Forderungsmanagement. Ihre 1.300 Mitarbeiter in Deutschland und Spanien betreuen ein Forderungsvolumen von derzeit rund 21,7 Milliarden Euro. Das Angebot der GFKL richtet sich an Handelskonzerne, Banken, Versicherungen, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und öffentliche Institutionen ebenso wie an kleine und mittelständische Unternehmen. Die Kompetenz der GFKL im Forderungsmanagement umfasst ein breites Portfolio mit hohem Qualitätsanspruch. Die Ratingagentur Standard & Poor’s verlieh ihr dafür das beste in Deutschland vergebene Servicer-Ranking.

Kontakt:
GFKL Financial Services AG
Rebecca Poppe (geb. Engels)
Limbecker Platz 1
45127 Essen
+49 201 102-1194
pr@gfkl.com
http://www.gfkl.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»