Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
07

EnWave unterzeichnet Agentur Abkommen mit CD Process LLC

Vancouver, B.C., 7. November 2013, EnWave Corporation gab heute bekannt, dass man ein Agenturabkommen (das „Abkommen“) mit CD Process LLC („CD“) abgeschlossen hat. CD ist ein in Nordamerika ansässiges Technologieunternehmen, das im Bereich der Inhaltsstoffbearbeitung für die globale Nahrungsmittelindustrie tätig ist. Das Abkommen verbreitert EnWave“s Verkaufsnetz für die Radiant Energy Vacuum („REV™“) Technologie indem man eine Partnerschaft mit diesem Unternehmen eingeht, das aus etlichen Veteranen der Nahrungsmittelindustrie besteht, die über sehr große Erfahrung in der Technologie, Research & Entwicklung sowie Vertrieb & Marketing verfügen. Ferner hat CDs Kern-Team durch enge Arbeitsbeziehungen zu EnWave, ein sehr hohes Erfahrungsniveau und Professionalität in der Arbeit mit der REV™ Technologie.

CD wird aktiv kommerzielle Chancen für die REV™ Technologie nutzen, indem sie ihr bereits vorhandenes Netzwerk in der Nahrungsmittelindustrie zum Einsatz bringen. Des Weiteren hat man auch Zugang zur nutraREV® Technologie, um Produktentwicklungen für potenzielle Kunden in den USA durchzuführen. Das Endziel für CD ist die mögliche Etablierung einer zentralisierten Verarbeitungseinheit, die dann zu Lizenzabgaben führt inklusive dem Einsatz der lizensierten REV™ Technologie für spezielle Anwendungen, um viele Kunden in der Nahrungsmittel- und Funktionsnahrungsmittelindustrie zu bedienen. Alle weiteren Details des Abkommens unterliegen der Geheimhaltung.

„Das Management von CD Process ist extrem qualifiziert, um als verlängerter Arm unseres Geschäfts zu agieren, “ sagte Dr. Tim Durance, Chairman und Co-CEO von EnWave. „EnWave“s erklärtes Ziel, ist ein bedeutender Anstieg seiner Agenten und des Verkaufsnetzwerkes um die Kommerzialisierung der REV™ Technologie in verschiedenen etablierten Marktsektoren wie Fleisch, Käse, Früchte, Gemüse, Enzyme und Gewürze voran zu bringen.“

Über CD Process LLC
CD Process ist ein Nahrungsmittelverarbeiter, der die Nahrungsinhaltsstoffindustrie beliefert und im Mittleren Westen der USA beheimatet ist. Mittels ihrer eigenen Technologie, kann man Nahrungsmittel trocknen und falls notwendig, diese auch auf Partikelgröße reduzieren und teilen, wobei trotzdem ein hoher Anteil an Mineralstoffen in den Inhaltsstoffen erhalten bleibt. Dies erreicht man durch Trocknung bei tieferen Temperaturen gegenüber den konventionellen Methoden. Ihre Technologie kann auch einzigartige Texturen produzieren, die mit herkömmlichen Methoden nicht möglich sind. Weitere Informationen über CD Process finden Sie unter: www.cdprocess.com.

Über EnWave
EnWave Corporation ist ein in Vancouver ansässiges Technologieunternehmen das kommerzielle Applikationen für ihre geschützte Radiant Energy Vacuum (REV™) Trocknungstechnologie anbietet. Im Juni 2013 unterzeichnete Hormel Foods Corporation ein kommerzielles Lizenzabkommen inklusive einer Abgabenvereinbarung für die Nutzung der REV™ Technologie für die Produktion einer Reihe von Produkten. Kürzlich hat EnWave ein Limited Liability Partnership mit Lucid Capital Management gebildet, um natürliche Käseprodukte zu entwickeln, herzustellen und in den USA zu vermarkten. Des Weiteren lizensierte man die REV™ Technologie an ein führendes Nordamerikanisches Enzymunternehmen um eine Serie von lebensmittelbezogenen Enzymen zu trocknen für deren Tier 1 Kunden. Zum Schluss lizensierte das Unternehmen die REV™ Technologie an Milne Fruit Products Inc. im Jahr 2011. Dies war der erste große US-Kunde den man unterstütze, um gesunde Beerensnacks und Pulver quer durch die meisten Hauptmärkte Nordamerikas zu etablieren. EnWave trat in einen großen Bereich von Research und Kooperationsabkommen ein, mit einer wachsenden Liste an multinationalen Unternehmen wie z.B. Nestlé, Kellogg“s, Grupo Bimbo, Grimmway Farms, Ocean Spray Cranberries, Bonduelle, Cherry Central, Sun-Maid Growers, Gay Lea Foods und Merck. EnWave bringt mit REV™ einen neuen Trocknungsstandard im Bereich Lebensmittel und biologische Produkte auf den Markt. Die Vorteile: meist viel Schneller und günstiger als die Gefriertrocknung mit besserer Qualität der Endprodukte im Vergleich zur Lufttrocknung oder Sprühtrocknung.

EnWave besitzt zurzeit sechs REV™ Plattformen: kommerzielle Anwendungen von nutraREV® und MIVAP® in der Lebensmittelindustrie um Fürchte, Gemüse, Fleisch, Kräuter und Meeresfrüchte schnell und zu tiefen Kosten zu trocknen unter Erhalt der Nährstoffe, Geschmack, Textur und Farbe. Das Unternehmen entwickelt auch powderREV™ für die Massentrocknung von Lebensmittelkulturen, probiotischen Anwendungen und feinen biochemischen Anwendungen wie Enzymen; quantaREV™ steht für fortlaufende, Trocknung von hohen Volumen bei tiefen Temperaturen für die Trocknung von Teig, Gel, Flüssigkeiten oder Partikeln; hinzu kommen bioREV™ und freezeREV™ als neue Methoden zur Stabilisierung und Trocknung von biopharmazeutischen Produkten wie Impfstoffen und Antikörpern. Weitere Informationen über EnWave finden Sie unter www.enwave.net.

Interview auf Commodity-TV: http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,Companies_und_amp%3B_Projects/?v=250018

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.resource-capital.ch www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Kontakt
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch

Pressekontakt:
Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
fassbender@alexander-maria-fassbender.de
http://www.real-marketing.info

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»