Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
04

englandinsolvenz24 bei Privat-Insolvenz in England: Restschuldbefreiung nach max. 12 Monaten bei Insolvenz in England.

EnglandInsolvenz24 bei UK-Insolvenz für Juristen, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Selbständige, Unternehmer, Architekten, Bauunternehmer. Immer mehr deutsche Insolvente wählen den britischen Weg, um der Schuldenfalle zu entfliehen.

Englandinsolvenz24: Während in Deutschland häufig ein außergerichtlicher Schuldenvergleich mit den Gläubigern angestrebt wird, der sich bis zu zehn Jahren hinziehen kann, bevor der Insolvente restschuldenbefreit ist, erfolgt in England die Restschuldenbefreiung bereits nach maximal zwölf Monaten. Doch die englische Restschuldbefreiung ist auch in Deutschland möglich, denn aus dem BHG Urteil IX ZB 51/00 vom 18.9.2001 und der EU Verordnung Nr. 1364/2000 geht hervor, dass auch eine im EU-Ausland erteilte Restschuldbefreiung in jedem EU-Staat anerkannt ist. Das englische Modell ist folglich hierzulande risikolos anerkannt.

Risikolos ist dieses Unterfangen jedoch nur mit professioneller Hilfe, denn es ist an strenge Auflagen der englischen Behörden gekoppelt. Hier will England Insolvenz 24 helfen und bietet sogar eine Geld-zurück Garantie. Julian Berger von englandinsolvenz24 weist dabei auf die bisherige 100%-Erfolgsquote hin, die dieses Angebot möglich macht und betont gleichzeitig, dass diese Quote mit der relativ strengen Auswahl der Kunden zusammenhängt. “ Wir ermitteln anhand eines strukturierten Fragebogens in einem telefonisch geführten Interview die Chancen eines Interessenten bei der Insolvenz in England. Dabei kommt es oft vor, dass wir Interessenten ablehnen“, sagt Berger.

Interessenten, auf die abgezielt werden, sind zum Beispiel Unternehmer, Selbständige, Ärzte, Zahnärzte, Juristen, Apotheker, Bauunternehmer, Architekten. Der bevorstehende Untergang des Unternehmens, die Überschuldung von Praxis oder Kanzlei, Immobilienbeteiligungen oder auch zusätzliche private Schulden rufen nämlich bei dieser Zielgruppe häufig hohe Verbindlichkeiten hervor. England Insolvenz 24, contact@englandinsolvenz24.de, 0800 – 140 15 17 (kostenloser Anruf), englandinsolvenz24
England Insolvenz 24 ist eine Insolvenzagentur. Sie arbeitet für deutsche und österreichische Klienten, die in England ein privates Insolvenzverfahren anstreben, um in den Genuss der englischen Restschuldbefreiung nach 12 Monaten zu gelangen. Die Dienstleistung beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch, in dem geklärt wird, ob ein englisches Insolvenzverfahren für den Interessenten überhaupt in Frage kommt. Analysiert wird die familiäre, finanzielle, vermögens- und schuldenbezogene, ggf. auch betriebswirtschaftliche Situation des Interessenten. Wenn englandinsolvenz24.de sich entschließt, ein Mandat anzunehmen, so sind sich die Experten sicher, dass nach spätestens 18 Monaten (6 Monate Lebensmittelpunkt UK und 12 Monate Restschuldbefreiungsphase) der Erfolg eingetreten ist – und der Mandant schuldenfrei in ein neues Leben starten kann. Ist ein Mandat angenommen, so sichert das Unternehmen die wichtigste Voraussetzung für einen erfolgreichen Insolvenzantrag in England: die Schaffung des Lebensmittelpunktes vor Ort.
Gemeinsam wird dann der englische Insolvenzantrag bearbeitet, eine Gläubigerliste aufgestellt, dann folgt der gemeinsame Gang zum zuständigen Insolvenzgericht bzw. anschließend zum Insolvenzverwalter (Official Receiver), und zum Schluß auf Wunsch alle Schritte zur Re-Integration in Deutschland bzw Österreich vollzogen. (www.englandinsolvenz24.de).

EI 24 Cardiff
Julian Berger
A5 ? 2 Alexandra Gate
CF24 2SA Cardiff
0800 140 15 17

http://www.englandinsolvenz24.de
contact@englandinsolvenz24.de

Pressekontakt:
Englandinsolvenz24
Julian Berger
A5 ? 2 Alexandra Gate
CF24 2 Cardiff
contact@englandinsolvenz24.de
0800 140 15 17
http://www.englandinsolvenz24.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»