Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
24

Einladung zur feierlichen Verleihung des Heinz Sielmann Ehrenpreises in Hamburg

Heinz Sielmann Stiftung ehrt den Unternehmer Dr. Michael Otto für seine herausragenden Leistungen im Bereich Natur- und Umweltschutz
Einladung zur feierlichen Verleihung des Heinz Sielmann Ehrenpreises in Hamburg

Lösungen für Mensch und Natur über die Beteiligung unterschiedlicher gesellschaftlicher Interessensgruppen zu ermöglichen – dafür hat sich Dr. Michael Otto, der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Otto Group, seit jeher eingesetzt.

Dieser Ansatz prägt auch die Arbeit seiner gleichnamigen Stiftung. Sie setzt sich für zukunftsweisende Perspektiven im Naturschutz ein und fördert innovative Naturschutzvorhaben. Um gemeinsam Lösungen für aktuelle umweltpolitische Fragen zu entwickeln, arbeitet die Michael Otto Stiftung mit zahlreichen Partnern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Naturschutzorganisationen zusammen.

Die Laudatio hält Prof. Klaus Töpfer, ehemaliger Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Wir laden Sie herzlich ein zur Verleihung des Heinz Sielmann Ehrenpreises an Dr. Michael Otto. Festakt und Gesprächsrunde finden statt am:

Mittwoch, 6. Juli 2011,
15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ehemaliges Hauptzollamt Hafen Hamburg
Alter Wandrahm 19-20, 20457 Hamburg

15:00 Uhr Einlass und Empfang
15:30 Uhr Begrüßung durch Inge Sielmann, Stiftungsratsvorsitzende der Heinz Sielmann Stiftung
Moderierte Gesprächsrunde mit Dr. Michael Otto; Prof. Klaus Töpfer, ehemaliger Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit sowie Gründungsdirektor des Instituts für Klimawandel, Erdsystem und Nachhaltigkeit; Jochen Flasbarth, Präsident des Umweltbundesamtes und Stiftungsvorstand Michael Spielmann.
Themen: Umweltschutz und Nachhaltigkeit, umweltschonendes Ressourcenmanagement sowie umweltfreundliche Produkte; der Dialog als Plattform, um ein Bewusstsein für zukunftsgerechtes Handeln zu schaffen
16:30 Uhr Preisübergabe, anschließend Zeit für Gespräche; sommerliches Buffet

Moderation: Antje Wöhnke (NDR)
Laudatio: Prof. Klaus Töpfer
Musikalisches Rahmenprogramm: Natalie Böttcher, Akkordeon; Tadeusz Jakubowski, Saxophon

Abstimmung von Interview- und Fototerminen unter 030-26 39 39-015. Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Hintergrund-Informationen zum Preis und zu Dr. Michael Otto finden Sie unter http://www.sielmann-stiftung.de/de/presse/pressemeldungen

Bildrechte für das Photo von Michael Otto: Hylmar Möckel

Die Heinz Sielmann Stiftung wurde 1994 von dem Tierfilmer und Naturforscher Heinz Sielmann (? 2006), vielen bekannt durch die Fernsehreihe „Expeditionen ins Tierreich“, und seiner Frau Inge Sielmann gegründet. Sie verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Diese sind:

Menschen, vor allem Kinder und Jugendliche, durch persönliches Erleben an einen positiven Umgang mit der Natur heranzuführen,letzte Refugien für seltene Tier- und Pflanzenarten zu erhalten,die Öffentlichkeit für die Natur und deren Schutz zu sensibilisieren und das Heinz Sielmann-Archiv des Naturfilms aufzubauen.

Die Heinz Sielmann Stiftung betreibt und unterstützt eine Vielzahl von Projekten in ganz Deutschland. Zu den bedeutendsten gehören die drei Sielmanns Naturlandschaften Döberitzer Heide, Wanninchen und Groß Schauener Seen im Land Brandenburg. Diese ökologisch wertvollen Gebiete mit insgesamt fast 10.000 Hektar Fläche konnte sie durch Erwerb nachhaltig für Flora und Fauna sichern. Weitere bedeutende Projekte sind Sielmanns Biotopverbund Harz-Eichsfeld-Werratal sowie Sielmanns Biotopverbund Bodensee. Zudem betreibt die Stiftung das Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen bei Göttingen, das zugleich Stiftungszentrale ist.

Heinz Sielmann Stiftung
Jutta Neumann
Mauerstraße 93
10117 Berlin
j.neumann@sielmann-stiftung.de
030263939015
http://www.sielmann-stiftung.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»