Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
16

Einfach sicher lagern: Leipziger Unternehmer mit Selbstlagerbox auf Erfolgskurs

Vor allem Gewerbetreibende aus der Region um die Messestadt nutzen die sichere und flexible Art, das eigene Hab und Gut geschützt unterzubringen.
Einfach sicher lagern: Leipziger Unternehmer mit Selbstlagerbox auf Erfolgskurs

Vorbei die Zeiten, in denen Eventausstatter, Promoter und andere Gewerbetreibende ihr Equipment umständlich stapeln und in den eigenen Räumen einsortieren mussten: „Mit unseren Selbstlagerboxen ab 12 Kubikmetern bieten wir vor allem für unsere gewerblichen Kunden eine flexible Möglichkeit, die eigenen Waren, Akten oder Eventausrüstung stets trocken und geschützt aufzubewahren“, so Rainer Rauschenbach, Mitarbeiter der Selbstlagerbox in Leipzig.

Neben der Sicherheit sei vor allem Flexibilität ein wichtiges Argument: Jederzeit haben die Kunden Zugriff auf ihre Selbstlagerbox, gemietet werden können diese in verschiedenen Größen ab einem Zeitraum von vier Wochen. Handelsvertreter, Promotoren, Agenturen oder Händler lagern ihre Waren, Werbeprodukte, Kleidung, Flyer oder Broschüren in der eigenen Selbstlagerbox stets trocken, geschützt und übersichtlich sortiert.

Die konkreten Einsatzmöglichkeiten der Selbstlagerboxen für gewerbliche Kunden sind dabei so vielfältig wie die Kundenstruktur selbst: Händler mit fahrendem Gewerbe verstauen ihre Ausrüstung nicht mehr umständlich in den eigenen vier Wänden oder im Keller; durcheinander gestapelte Kartons und Kisten mit Kundengeschenken, Werbepostkarten und anderem Promotionmaterial gehören der Vergangenheit an; nicht täglich benötigte Akten, die über viele Jahre aufbewahrt werden müssen, nehmen in den eigenen Büroräumen keinen Platz mehr für die aktuelle Buchhaltung weg. Auch Agenturen, die ein- oder zweimal jährlich mit einem Stand auf einer Messe vertreten sind, lagern das dazu notwendige Equipment in der eigenen Selbstlagerbox sauber und sicher, ohne dass es zu Schaden kommt.

Neben gewerblichen Kunden nutzen auch Privatpersonen wie beispielsweise Pendler oder Sammler die Selbstlagerboxen, um ihr wertvolles Gut geschützt und sicher aufzubewahren: Die einzelnen Boxen werden rund um die Uhr videoüberwacht. Zutritt zu den Räumen der Selbstlagerbox haben alle Kunden durch einen Chip, ihre Box sichern sie mit einem eigenen Schloss.

Weitere Informationen zu Miet-Konditionen oder benötigtem Stauraum usw. erhalten Interessierte in einem persönlichen Beratungsgespräch oder unter www.selbstlagerbox.de.
Selbstlagerbox ist das erste Selbstlagerzentrum mit Ihrer eigenen Lagerbox in Leipzig. Die Selbstlagerboxen sind trocken, sauber, alarmgesichert sowie videoüberwacht und täglich von 6-22 Uhr zugänglich.

Selbstlagerbox.de
Kerstin Müller
Ludwig-Hupfeld-Str. 16
04178 Leipzig
0341-44259819
www.selbstlagerbox.de
service@selbstlagerbox.de

Pressekontakt:
netzideen GmbH
Diana Schlehahn
Erich-Zeigner-Allee 31
04229 Leipzig
info@netzideen-gmbh.de
0341-4234880
http://www.netzideen-gmbh.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»