Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
12

Die Aktienrally geht weiter.

Charttechnischer Ausbruch der NET SE Aktie WKN: A0Z22E

Die Aktienrally geht weiter.

Ausschnitt NET SE Aktienkurs

Die Aktienrally geht weiter.

Die Net SE (WKN A0Z22E) ist ein führender Spezialist für Software-Publishing mit Sitz in Koblenz. Die Produktpalette reicht von kundenorientierten, innovativen und marktfähigen Angeboten in den Bereichen Spiele, Anwendersoftware, Freizeit- und Unterhaltungssoftware über geschäftsprozessbezogenen Anwendungen bis hin zu Komplettlösungen für den Einsatz von IT in Unternehmen.
Schon im ersten Halbjahr 2014 konnte der Unternehmensverlust deutlich reduziert werden. Das lag zum einen an der Konzentration auf den deutschen Markt und zum anderen an der gezielten Ergänzung des Produktportfolios.

Zu den bekanntesten Softwareprodukten der NET SE mit exklusiv Vermarktungsrechten zählen Datacolor, WinZip und ACDSee.
Darüber hinaus vertreibt das Unternehmen Anwendersoftware, Spiele, Unterhaltungssoftware sowie geschäftsbezogene Anwendungen und hat auch IT-Komplettlösungen für Firmen im Angebot.

Das wichtigste Tochterunternehmen der NET SE ist die Firma Globell, die seit 2014 mit Zubehör für die Fotografie „Made in Germany“ Erfolge feiert. Unter dem Namen Silvec stellt Globell handgefertigte Stative aus Eschenholz her, während die Produktlinie des Premium-Fototaschenherstellers Oberwerth elegante, leichte, langlebige und zeitlose Fototaschen aus erstklassigen Materialien umfasst.

Im Jahr 2014 waren Fotografen aus aller Welt begeistert von der Rückkehr der Objektive des Tochterunternehmens Meyer-Optik-Görlitz, die sich durch Präzision, Langlebigkeit und eine hohe Bildqualität auszeichnen. Als etablierter Distributor in der Fotobranche ist Globell Deutschland zudem exklusiver Partner für bekannte Marken und Produkte. Erst letzte Woche konnte net SE einen neuen Großauftrag vermelden. Die 100% Tochter Globell übernimmt ab sofort die gesamte Distribution und Markenauftritt von Clik Elite in ganz Europa.

Auch die Firma FEINTON Fotomikrofonsystem gehört zur Unternehmensgruppe der NET SE
Aktuell läuft die Finale Test Phase aber in den nächsten Wochen möchte man dieses innovative Produkt in Produktion geben und auf den Markt bringen.

Als weiteres Highlight 2015 will NET SE die Objektivlegende TRIOPLAN f2,8/100 mm zurück auf den Markt bringen. Das unter Profis bekannte und beliebte Objektiv soll überarbeitet und noch besser als je zuvor für alle gängigen Hersteller kompatibel sein. Erhältlich ist das Objektiv voraussichtlich ab Oktober 2015.

Den Firmenwert der NET SE könnte man aus Sicht der Experten von Stockchat aufgrund der vielen anstehenden Innovationen bei circa zehn Millionen Euro ansetzen, was einem Börsenkurs von 1,80 Euro je Aktie entsprechen würde.

Eine vergesse Aktie, die in 2015 zu einer der Top Performer gehören könnte.

Autor: R.Müller/StockChat (Anlageberater nach §34 c Gewerbeordnung)
Kurs: 0,29EUR
Disclaimer: auf www.stockchat.de

Pennyaktien.de Das Forum für Aktionäre

Kontakt
Stockchat.de
Rene Müller
Dockweiler Mühle
54552 Daun
015207289685
info@stockchat.de
http://www.stockchat.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»