Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
16

Dialoge sind die Basis für das Business

Wirtschaftsmesse BUSINESS TO DIALOG (b2d) kehrt zurück nach Berlin und macht attraktive Angebote für kleine und
mittelständische Unternehmen
Dialoge sind die Basis für das Business
Die b2d ist eine regionale, branchenübergreifende Mischung aus Messe, Wirtschaftstreff und Kontaktbörse

Berlin / Braunschweig. Die Wirtschaftsmesse BUSINESS TO DIALOG (b2d) kommt wieder nach Berlin. Nach dem Erfolg im letzten Jahr rechnet der Veranstalter auch in 2012 mit rund 1.200 Fachbesuchern und mehr als 100 Ausstellern. Zielgruppe der b2d sind sowohl kleine und mittlere Unternehmen aus den Bereichen Handel, Handwerk, Produktion und unternehmensnahe Dienstleistung als auch größere Industriebetriebe. Termin der diesjährigen b2d Berlin ist am 5. und 6. September. Veranstaltungsort ist erneut die O2 World.

„Wir sehen uns als bundesweiter Standortförderer mit regionalem Charakter“, erklärt die b2d-Standortmanagerin Annika Schröder. Gerade in der Hauptstadt sei die Unterstützung durch Wirtschaftsverbände, öffentliche Institutionen und regionale Kooperationspartner sehr groß gewesen. Daran wolle man dieses Jahr anknüpfen und die Besucher- und Ausstellerzahlen nochmals übertreffen.

Vor allem der Veranstaltungsort, die O2 World, mit ihrem modernen Ambiente und Design sowie der interessanten Kombination aus Sport-, Kultur- und Wirtschaftskulisse mache die Berliner b2d zu etwas ganz Besonderem. „Hier wird wirtschaften zum Erlebnis“, so Schröder.

Für Unternehmen stellt die b2d zahlreiche Kommunikationsmöglichkeiten in Aussicht. Die Palette reiche von klassischen Messeständen über Vorträge und Produktpräsentationen bis hin zu Sonderwerbeformen, TV-Beiträgen, PR-Unterstützung und dem Sponsoring eines Events im Rahmen der Messe. Schon ab 790,- EUR gebe es ein „All-Inclusive-Paket“.

Wer sich über das b2d-Messekonzept informieren möchte oder Interesse an einer Zusammenarbeit als Aussteller oder Kooperationspartner hat, kann sich am Donnerstag, den 19. April ab 17.00 Uhr im Blue Room der O2 World in Berlin informieren. Weitere Informationen gibt es auch unter www.dialogmesse.de oder der Rufnummer 0531 / 58049-0.

b2d steht für BUSINESS TO DIALOG und die größte regionale Mittelstands-Messe im deutschsprachigen Raum. Das b2d-Konzept basiert auf der persönlichen Begegnung von Unternehmen, Unternehmern und Entscheidern aus Wirtschaft, Verbänden, Kammern und Politik sowie auf einem einzigartigen Branchenmix aus Industrie, Zulieferern, Handel, Produktion, unternehmensnahen Dienstleistungen und Handwerk. Regionale Vielfalt, kooperatives Netzwerk und engagierte Aussteller bilden die Grundlage des erfolgreichen Wirtschaftsevents, das mehrmals jährlich an verschiedenen Standorten in Deutschland stattfindet. Die b2d ist mehr als ein gewöhnliches Ausstellungskonzept – sie ist eine regionale, branchenübergreifende Mischung aus Messe, Wirtschaftstreff und Kontaktbörse. Dieser Anspruch spiegelt sich auch in den hochkarätigen Vortrags- und Rahmenprogrammen wider. Die b2d kooperiert mit zahlreichen Städten, Kreisen und Regionen sowie verschiedenen Akteuren der regionalen und nationalen Wirtschaft. Als Partner des deutschen Mittelstandes fördert die b2d Standorte, Unternehmen und wirtschaftliche Leistungsträger.

Weitere Informationen und Termine unter www.dialogmesse.de.

b2d BUSINESS TO DIALOG Hofes e.K.
Annika Schröder
Celler Heerstraße 174 a
38114 Braunschweig
0531 – 58049 0

http://www.dialogmesse.de
team@dialogmesse.de

Pressekontakt:
Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
info@spreeforum.com
0171 / 2023223
http://www.spreeforum.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»