Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
21

Detektei Lentz warnt: Abrechnungsbetrug verursacht enorme finanzielle Schäden

Denn Abrechnungsbetrug ist kein Kavaliersdelikt. Auf lange Sicht wird dem Unternehmen wissentlich ein großer finanzieller Schaden zugefügt. Mehr noch: Neben dem Verlust von Erträgen führen die durch Abrechnungsbetrug erhöhten Kosten oftmals zu falschen unternehmerischen Entscheidungen.
Detektei Lentz warnt: Abrechnungsbetrug verursacht enorme finanzielle Schäden

Daher gilt es, bei ernsten verdachtsmomenten entschlossen zu handeln: Nur ein qualifizierter Detektiv kann verdächtige Mitarbeiter unauffällig, diskret und vor allen Dingen rechtssicher beobachten und gerichtsverwertbare Fakten sammeln. Deswegen beschäftigt die Detektei Lentz® ausschließlich ZAD geprüfte Privatermittler (IHK-zertifiziert) in fester Anstellung und verzichtet völlig auf den Einsatz von unqualifizierten und schlecht ausgebildeten Subunternehmern oder Aushilfen im detektivischen Fachbereich. Dies ist nur eines der vielen Qualitätsmerkmale der Detektei Lentz® bei der rechtssicheren und gesetzeskonformen Aufklärung von Abrechnungsbetrug (http://lohnfortzahlungsbetrug.lentz-detektei.de/mitarbeiterbeobachtung.html).

Besonders oft bearbeiten die Detektive und Detektivinnen der Detektei Lentz® folgende Fälle von Abrechnungsbetrug (http://lohnfortzahlungsbetrug.lentz-detektei.de/spesenbetrug.html):

– Spesenbetrug durch manipulierte Hotel- oder Bewirtungsbelege
– Gefälschte Reisekostenabrechnung durch falsche Fahrtstrecken
– Falsche Angaben zu den tatsächlichen Arbeitszeiten
– Ausgedehnte Mittagspausen
– Erfundene Kundentermine
– Lieferanten liefern weniger als vertraglich vereinbart

Abrechnungsbetrug ist vor allem im Gesundheitswesen in die Schlagzeilen gekommen. Allerdings ist keine Branche und kein Unternehmen davor geschützt, denn dieses Vergehen ist unter Arbeitnehmern weit verbreitet. Die Wirtschaftsdetektei Lentz® beschäftigt sich immer häufiger mit der Beobachtung von Mitarbeitern und observiert den Tagesablauf von verdächtigen Zielpersonen auf Wunsch über einen festgelegten Zeitraum.

Ein nachgewiesener Abrechnungsbetrug ist immer ein Grund zur fristlosen Kündigung. Die Beweislast jedoch liegt beim Arbeitgeber. Hier kommen die Detektive der Detektei Lentz® ins Spiel! Sie liefern die notwendigen Beweise, die sie im Rahmen ihrer Observation hinsichtlich Termine, Zeiten und gefahrene Kilometer systematisch überprüfen. In manchen Fällen – soweit rechtlich zulässig – wird auf modernste GPS-Technik zurückgegriffen werden, zumeist dann, wenn firmeneigene Fahrzeuge, die sich im rechtlichen Besitz des Auftraggebers der Detektei befinden, auch unter schwierigen Umständen ständig, während der normalen Arbeitszeit eines Angestellten, geortet werden müssen.

Die ZAD geprüften und IHK-zertifizierten Privatermittler der Detektei Lentz® erstellen dem Mandanten sofort nach Einsatzende eines jeden Tages einen schriftlichen Bericht, der um Fotos und Videos ergänzt wird. Dieser kann vor Gericht genutzt und arbeitstäglich sofort online in dem SSL verschlüsselten Lentz Membersclub® online eingesehen und heruntergeladen werden. Der Mandant verfügt somit direkt nach jedem Einsatztag über die aktuellsten und neuesten Erkenntnisse und kann die Länge des detektivischen Einsatzes daher immer exakt steuern.

Nähere Informationen zur Detektei Lentz erhalten Sie entweder unter http://www.lentz-detektei.de/ oder unter http://www.detektei-lentz-im-einsatz.de/ rufen Sie die kostenlosen Rufnummer an (0800) 8833311
freecall / gebührenfrei aus Mobilfunk + Festnetz
Mo. – Sa. jeweils 09:00 Uhr – 19:00 Uhr.

Die Detektei Lentz® berät Sie gern bei der wirksamen Bekämpfung von Abrechnungsbetrug.
Die Privat- und Wirtschaftsdetektei Lentz® wurde 1995 gegründet und ist ausschließlich auf die professionelle Durchführung von Observationen im In- u. Ausland sowie auf die qualitativ hochwertige Lauschabwehr spezialisiert. Zu den Leistungen zählen Ermittlungen im Bereich Wirtschaftskriminalität sowie private Aufträge. Alle Detektive arbeiten fest angestellt und sind ZAD geprüft. Betreut werden Mandanten aus führenden deutschen/internationalen Unternehmen und Anwaltskanzleien. Die Detektei ist Mitglied der deutsch-amerikanischen Handelskammer sowie der Vereinigung international tätiger Privatdetektive e.V. Die Detektei-Lentz ist eine von sechs TÜV zertifizierten Detekteien in Deutschland und unterliegt damit permanenter Überwachung und Kontrolle hinsichtlich der Qualität der Leistung im detektivischen Fachbereich. Unternehmenseigene Niederlassungen werden in Barcelona, London, New York und Hongkong unterhalten.

Lentz GmbH & Co. Detektive KG
Christina Egerer
Nürnberger Straße 4
63450 Hanau
christina.egerer@lentz.de
(0800) 88 333 11 (gebührenfrei)
http://lohnfortzahlungsbetrug.lentz-detektei.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»