Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Aug
19

Detektei Lentz® deckt betrügerische Briefkastenfirma auf

Wirtschaftskriminalität ist vor allem für den Mittelstand ein ernstes Problem. Dies bestätigt der Fall einer Briefkastenfirma, den die Detektei Lentz® gerade erfolgreich abgeschlossen hat.
Detektei Lentz® deckt betrügerische Briefkastenfirma auf

Wirtschaftskriminalität (http://www.wirtschaftsdetektiv.eu) ist vor allem für den Mittelstand ein ernstes Problem. Dies bestätigt der Fall einer Briefkastenfirma, den die Detektei Lentz® (http://www.lentz-detektei.de/) gerade erfolgreich abgeschlossen hat.

Die Detektei Lentz® erhielt im Sommer diesen Jahres den Auftrag, die verschwundenen Waren eines großen Zulieferers der Automobilbranche im Wert von rund 70.000 EUR wieder zu finden. Es handelte sich um Wuchtmaschinen und andere zur Reifenmontage benötigte, spezielle Gerätschaften. Hintergrund war, dass die Waren an eine Firma geliefert wurden und niemals bezahlt wurden. Die Firma war drei Wochen nach der Anlieferung „verschwunden“ und aufgelöst. Das interne Warnsystem des Kunden schlug vorher keinen Alarm.

Die ersten Ermittlungen der Detektei Lentz® (http://www.detektei-lentz-im-einsatz.de/) ergaben, dass die Firma von Anfang an eine reine „Briefkastenfirma“ war. Sie war an der benannten Anschrift nur rund zwei Monate ansässig, erhielt aber innerhalb dieser Zeit unter der benannten Adresse weitere zahlreiche Lieferungen von Paketdiensten und Speditionen. Die Detektive der Detektei Lentz® konnten die Absender der Pakete ermitteln: Sechs weitere Zulieferer der Automobilbranche waren von den betrügerischen Machenschaften betroffen. Die Briefkastenfirma verursachte mit ihrem Vorgehen einen Schaden von insgesamt rund 400.000 EUR.

Weitere Ermittlungen der Mitarbeiter der Detektei Lentz® ergaben, dass die Waren gegen Abend abgeholt und fortgeschafft wurden, meist mit kleineren LKW“s einer bekannten Autovermietung. Über diese Autovermietung und mehrere Informanten konnten die eingesetzten Detektive klären, wer diese LKW“s angemietet hatte und erfuhren so die wahre Identität der Betrüger.

Zügig begannen drei Detektive der Detektei Lentz® mit der Observation der beiden so ermittelten Männer. Wie sich herausstellte handelte es sich um zwei Brüder, die bereits wegen Betruges vorbestraft waren. Am fünften Observationstag führten diese die ermittelnden Detektive zu einer Lagerhalle in einem etwas abgelegenen Industriegebiet. Im Innern der Lagerhalle konnte ein Großteil der Waren des Auftraggebers (70%), sowie der ebenfalls geschädigten Mitbewerber gefunden werden. Der Auftraggeber der Detektei Lentz® wurde sofort von der einsatzleitenden Detektivin informiert. Die Rechtsabteilung des
Auftraggebers erwirkte zügig eine einstweilige Verfügung mit Sicherstellungsanordnung. So konnten die Waren mit Hilfe von Polizei und örtlichem Gerichtsvollzieher sichergestellt werden. Der Auftraggeber der Detektei Lentz® und die ebenfalls geschädigten Mitbewerber taten sich zusammen und erstatteten gemeinschaftlich Strafanzeige gegen die geständigen und des Betruges überführten Brüder. So konnte anschließend noch der Verbleib der bereits in das Ausland verkauften Waren geklärt werden.

Weitere Fälle und Informationen der TÜV-zertifizierten Detektei Lentz® zu dem Thema Wirtschaftskriminalität finden Sie unter: www.detektei-lentz-im-einsatz.de/
Die Privat- und Wirtschaftsdetektei Lentz® wurde 1995 gegründet und ist ausschließlich auf die professionelle Durchführung von Observationen im In- u. Ausland sowie auf die qualitativ hochwertige Lauschabwehr spezialisiert. Zu den Leistungen zählen Ermittlungen im Bereich Wirtschaftskriminalität sowie private Aufträge. Alle Detektive arbeiten fest angestellt und sind ZAD geprüft. Betreut werden Mandanten aus führenden deutschen/internationalen Unternehmen und Anwaltskanzleien. Die Detektei ist Mitglied der deutsch-amerikanischen Handelskammer sowie der Vereinigung international tätiger Privatdetektive e.V. Die Detektei-Lentz ist eine von sechs TÜV zertifizierten Detekteien in Deutschland und unterliegt damit permanenter Überwachung und Kontrolle hinsichtlich der Qualität der Leistung im detektivischen Fachbereich. Unternehmenseigene Niederlassungen werden in Barcelona, London, New York und Hongkong unterhalten.

Lentz GmbH & Co. Detektive KG
Christina Egerer
Nürnberger Straße 4
63450 Hanau
christina.egerer@lentz.de
(0800) 88 333 11 (gebührenfrei)
http://lentz-detektei.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»