Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Aug
27

Der Collections Business Club in Essen: Kleine Rennwagen und der große Betrug

(Mynewsdesk) Düsseldorf/Essen, im August 2014 – Die Rennfahrer starren gebannt auf die Startampel, dann rasen acht Slotcars los – und zwei fliegen gleich aus der ersten Kurve! Jetzt sind vertrauenswürdige Streckenposten gefragt, die die kleinen Rennwagen schnell wieder auf die richtige Spur setzen. Was auf den ersten Blick relativ wenig mit Betrug oder gar Kriminalität zu hat, wurde beim 10. Collections Business Club (www.ceeclub.de), der am 21. August im Essener Gapp‘s stattfand, zu einer schlüssigen Sache: Compliance- und Fraud-Experte Peter Zawilla hatte zuvor in seinem Im­pulsvortrag erläutert, warum Gelegenheit eben doch manchmal Diebe macht. Und bei einem Blick auf die exklusiven Gewinne für die  1. CeeClub Slotcar-Champions hätte man schon auf dumme Gedanken kommen kön­nen.

dohr Inkasso: Spezialisiert und flexibel
Nach der gewohnt launigen Einleitung des 1. Vorsitzenden An­dreas Tafel, der unter anderem über die weiterhin sehr erfreuli­che Entwicklung des Collections Business Clubs berichten konnte, nutzte Club-Partner dohr Inkasso die gute Gelegenheit für eine kurze Unternehmenspräsentation (www.dohr-inkasso.de). Key Ac­count Leiter Helmut Rüd stellte dabei die 40jährige Erfah­rung der Spezialisten aus Grevenbroich sowie deren Spezialisie­rung auf titulierte Altforderungen von Kreditinstituten und Wohnungsunter­nehmen in den Vordergrund.

Fraud-Management:
Der Mensch als Mittelpunkt, nicht als Mittel.
„Wirtschaftskriminalität ist ein ernsthaftes und größer werdendes Problem mit einer sehr hohen Dunkelziffer, das alle Unternehmen und Branchen betrifft!“ Peter Zawilla, Geschäftsführer der FMS Fraud Management and Services GmbH und Leiter des Zertifikat­studiengangs ‚Certified Fraud Manager‘ an der Cologne Business School, überraschte die Zuhörer seines Impulsvortrages mit aktu­ellen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Er berichtete von den immensen Schadenssummen, die der deutschen Wirtschaft durch kriminelle Machenschaften entstehen, und ergänzte diese Fakten durch erstaunliche Beispiele aus konkreten Projekten. Als Resü­mee bleibt laut Peter Zawilla festzuhalten, dass eine nachhaltige Förderung der Eigenmotivation von Mitarbeitern zu einer höheren Zufriedenheit, einer besseren Identifikation mit dem eigenen Un­ternehmen und somit zu einer gesteigerten Integrität führt. Diese und weitere Maßnahmen könnten demnach Wirtschaftskriminalität schon im Vorfeld verhindern! CeeClubber lesen mehr dazu in den beiden Standardwerken ‚Fraud Management‘ und ‚Fraud Ma­nagement in Kreditinstituten‘, die im CeeClub-Shop zu einem ex­klusiven Sonderpreis erhältlich sind: www.collections-business-club.de/club-shop/.

Ran an die Regler: Die 1. CeeClub Slotcar Championship for­dert höchste Konzentration.
Und hier die Zutaten für eine weitere legendäre CeeClub-Activity: Hochmotivierte Zweierteams an den Tempo-Reglern der beiden 33 Meter langen Slotcarbahnen; eine vom Chef des Gapp’s aus­geklügelte Software, damit die Teilnehmer alle acht Rennwagen auf den acht Spuren fahren; eine aufmerksame und sympathische Rennleitung sowie hilfsbereite und fleißige Streckenposten, die ‚verunfallte‘ Rennwagen schnell wieder auf die richtige Bahn brin­gen. Nicht zu vergessen: erstklassige Gewinne, wie die von dohr Inkasso gesponserten Funk-Rennwagen (www.dohr-inkasso.de), vier Kilo schwere Bio-Obstkörbe vom Acti­vity-Partner biodirekt (www.biodirekt.de); brandneue und einzigar­tige CeeClub-Polohem­den vom Club-Partner PSN Textildruck & Stickerei (www.tdruck.de) sowie zwei innovative Headsets von JPL Headsets (www.jpl-headsets.com). Ein Rezept mit Erfolgsgarantie und hohem Spaßfaktor!

CeeClub-Events auf einen Blick
Wer das Event im Herzen des Ruhrgebiets verpasst hat, hat in 2014 noch zwei weitere Chancen für Netzwerken mit Niveau und Mehrwert in Wohlfühlatmosphäre – where Collections, Credit and Customer Care become connected: www.collections-business-club.de/events/

Tickets für Nicht-Mitglieder gibt es unter:
www.collections-busi­ness-club.de/club-shop/

Mitglieder melden sich hier an:
www.collections-business-club.de/events/eventanmeldung/

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Comfact Kommunikation und Design.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/x6k2jl

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/der-collections-business-club-in-essen-kleine-rennwagen-und-der-grosse-betrug-50998

Über den
Collections Business Club:

Credit, Collections and Customer Care become connected

Schätzen Sie Networking in ungezwungener Atmosphäre und
außergewöhnliche Events mit echtem Spaßfaktor? Wenn Sie dazu noch Unternehmer,
Führungs- oder Fachkraft aus dem Forderungsmanagement, der Finanzbranche oder
dem Custo­mer Care/Customer Service sind, dann ist der Collections Business
Club genau die richtige Ad­resse für Sie. Denn der CeeClub ist die Online- und
Offline-Community der genannten Branchen entlang der Kundenprozesskette. Hier
treffen sich die Club-Mitglieder zum branchenübergreifenden Networ­king.
Vernetzen Sie sich, tau­schen Sie Ideen aus, und nehmen Sie wichtige Impulse
für ihr tägliches Business mit. Dabei kommt die Wissensvermittlung nicht zu
kurz: Bei interessanten Impuls­vorträgen zu aktuellen Themen und munteren Diskussionsrunden
profitieren Sie vom Know-how der Branchen für die Branchen. Mit dem CeeClub
halten Sie Ihr Wis­sen jederzeit up to date. Es wird also Zeit, Mitglied im
Collections Business Club e.V.  zu
werden!

Der Club
im Web:

www.ceeclub.de: http://www.collections-business-club.de

www.xing.com/net/ceeclub: https://www.xing.com/net/ceeclub

http://www.facebook.com/CeeClub

Kontakt

Nicolai Jereb
Gustavstraße 4
45219 Essen-Kettwig
020549391277
nicolai.jereb@comfact.de
http://shortpr.com/x6k2jl

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»