Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
20

CreditPlus Bank startet Social-Media-Aktivitäten

Mit Social Media zum attraktiven Arbeitgeber

Die CreditPlus Bank bezieht künftig soziale Netzwerke stärker in ihr Employer Branding und die Mitarbeitersuche ein.

Stuttgart, 20. April 2012 – Der Fachkräftemangel in Deutschland ist auch in der Bankenbranche ein viel diskutiertes Thema. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, attraktiv für qualifizierte Bewerber zu sein. Heute sind den Mitarbeitern zum Beispiel Werte viel wichtiger als noch vor einigen Jahren. Eine solide Unternehmensphilosophie, Transparenz und Offenheit sowie eine gute Arbeitsatmosphäre stehen bei vielen Bewerbern auf der Wunschliste an ihren neuen Arbeitgeber ganz oben. Dass die CreditPlus Bank diesen Mix bietet, zeigt sie interessierten Bewerbern jetzt auch über verschiedene Social Media Plattformen.

Seit Mitte Februar ist CreditPlus in sozialen Netzwerken aktiv. Dreh- und Angelpunkt ist das Unternehmensblog, das sich mit dem täglichen Umgang mit Geld, Aspekten des Bankalltags sowie Einblicken in die Arbeit der Mitarbeiter befasst. Ergänzt wird das Blog durch Facebook, Xing und einen eigenen Twitter-Account für Personalthemen.

Im Unternehmensblog bietet der Spezialist für Konsumentenkredite einen Einblick in die tägliche Arbeitswelt bei CreditPlus. Um Bewerbern schon vorab die möglichen künftigen Kollegen vorzustellen, sind Beiträge von Mitarbeitern über ihren Arbeitsalltag oder interne Veranstaltungen fester Bestandteil wie jüngst bei der Weiterbildung in der CreditPlus-Akademie.

„Uns ist es wichtig, mit potenziellen Bewerbern in einen Dialog auf Augenhöhe zu treten“, so Beate Riepe, Leiterin Personal bei CreditPlus. „Bewerber möchten wissen, was uns auszeichnet, für welche Unternehmensphilosophie wir stehen oder wer die Kollegen sind. Diesen transparenten Dialog stellen wir am einfachsten über Social Media her.“

Ergänzend zum Blog präsentiert sich CreditPlus bei Facebook, Twitter und Xing. „Mit unseren Social-Media-Maßnahmen zeichnen wir ein sehr persönliches Bild des Unternehmens. Wir hoffen, auf diese Weise die Attraktivität von CreditPlus als Arbeitgeber durch einen weiteren Aspekt zu bereichern“, so Riepe.

Weitere Informationen zur Social-Media-Präsenz der CreditPlus Bank finden Sie hier:
„Mein Geld Blog“: www.creditplusblog.dewww.creditplusblog.de
Twitter_HR: www.twitter.com/creditplusbank2
Xing: www.xing.com/companies/creditplusbankag
Facebook: www.facebook.de/creditplus
Für Social-Media-Fragen kontaktieren Sie CreditPlus gerne per Mail: socialmedia@creditplus.de
CreditPlus auf einen Blick:
Die CreditPlus Bank AG ist eine hochspezialisierte Konsumentenkreditbank mit den Geschäftsfeldern Absatzfinanzierung, Privatkredite und Händlerfinanzierung. Das Kreditinstitut mit Hauptsitz in Stuttgart hat bundesweit 16 Filialen und 539 Mitarbeiter. CreditPlus gehört über die französische Konsumfinanzierungsgruppe CA Consumer Finance zum Crédit Agricole Konzern. CreditPlus erzielte zum 31.12.2011 eine Bilanzsumme von rund 3.647 Mio. Euro und gehört zu den führenden im Bankenfachverband organisierten Privatkundenbanken. Die Bank verfügt über ein vernetztes Multi-Kanal-System, das die Vertriebskanäle Filialen, Internet, Absatzfinanzierung und PartnerBanking optimal miteinander verbindet. Dies schafft Synergien und bietet den Kunden alle erdenklichen Zugangswege zum gewünschten Kredit. Kooperationspartner im Handel sind beispielsweise Suzuki, Piaggio, Peugeot Motocycles, Apple, Miele, Sony oder Viessmann.

CreditPlus Bank AG
Sandra Hilpert
Augustenstraße 7
70178 Stuttgart
0711 66 06 – 640

http://www.creditplus.de
sandra.hilpert@creditplus.de

Pressekontakt:
Sympra GmbH (GPRA)
Vineeta Manglani
Stafflenbergstraße 32
70597 Stuttgart
vineeta.manglani@sympra.de
0711 94767 0
http://www.sympra.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen