Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Feb
02

COME TO BALLERMANN COUNTRY

Blockwinkler BALLERMANN RANCH veröffentlicht „Bibliothek“ der Pferdewissenschaft. Einzigartige Sammlung hippologischer Schriften als Reprints vergangener Tage.

COME TO BALLERMANN COUNTRY

vlnr: Bgm. Karl-Heinz Schwenn, Andre Engelhardt, Annette Engelhardt, Johann Labbus, Helmut Riedemann

Mit Übergabe der ersten sechs Bände ihrer auf insgesamt 25 Bände angelegten „Bibliothek der Ballermann Ranch“ an die Gemeinde Scholen, stellt die Blockwinkler Ballermann – Reitanlage ihr erstes offizielles Produkt der neuen Markenausrichtung „Ballermann goes Western“ vor. Bei den an Scholens Bürgermeister Karl-Heinz Schwenn und Vertretern des Gemeinderates übergebenen ersten sechs Ausgaben der „Ballermann Bibliothek“ handelt es sich um Reprints berühmter Werke der Hippologie. Es ist eine einzigartige Sammlung bibliophiler Kostbarkeiten zur Pferdewissenschaft aus alter Zeit. Längst verloren geglaubtes Wissen wird neu entdeckt: Wissen aus Zeiten, in denen Mensch und Pferd nur gemeinsam überleben konnten; in denen das Pferd der kostbarste Besitz und nicht nur ein zu funktionierendes „Sportgerät“ eines Menschen war. Sich dieses alte, über viele tausend Jahre geprägte Wissen anzueignen, sollte für jeden Reiter und Pferdeliebhaber, Freude und Verpflichtung zugleich sein (Infos vorab: http://www.post-mortem-auctoris.com/pferdewissenschaft/index.html). Die „Bibliothek der Ballermann Ranch“ ist eine Zusammenarbeit der Engelhardts mit dem renommierten Unterhaltungswissenschaftler Dr. Sacha Szabo, Freiburg, der bereits mit seiner Veröffentlichung „Ballermann. Das Buch! – Phänomen und Marke“ für öffentliches Aufsehen gesorgt hat.

Mit der Übergabe der BIBLIOTHEK DER BALLERMANN RANCH an die Gemeinde Scholen, soll diese einzigartige Sammlung hippologischer Schriften auch über weitere Generationen erhalten bleiben und weitergegeben werden können.

Damit fällt auch der Startschuß für das neue „Ballermann Country“ mit seinem Zentrum in Blockwinkel. Dabei ist der Slogan Come to Ballermann Country! eine Aufforderung an alle Country & Western Freunde, an alle Trucker und Pferdenarren, an alle Zocker und Countryladies, an alle Freigeister, Gaukler und Träumer, Linedancer und Squaredance-Gruppen AKTIV dabei zu ein, wenn in den nächsten Jahren eine neue, große Gemeinschaft mit Ihrem Zentrum in Blockwinkel (Gemeinde Scholen) entsteht.

Die BALLERMANN RANCH Blockwinkel wird künftig unter dem Slogan Come to Ballermann Country! das Zentrum einer Vielzahl weiterer Ballermann-Countryprodukte und -angebote wie Turniere, Reit- u. Schmiedekurse, Unterricht im Umgang mit dem Pferd, Partys und Events. Dabei wird IMMER der nun schon fast berühmte Quarter-Wallach „BALLERMANN MITCH“ in der
Werbung auf den Verpackungen und Covern (mit) vertreten sein (s. Buchreihe). „Ballermann Mitch“ wird das Maskottchen und der „Repräsentant“ des neuen Ballermann Country.

Markenhinweis: Ballermann ist eine geschützte Marke – in Verwertung und Generallizenz der A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH – www.ballermann-ranch.dewww.ballermann.de

Bildrechte: Kreiszeitung Sulingen – Behling

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Kontakt:
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»