Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
16

CashReport: Die erste internationale Rohstoff Messe startet im Jahre 2014 in der Schweiz.

Internationale Rohstoff Messe für die Schweiz

CashReport: Die erste internationale Rohstoff Messe startet im Jahre 2014 in der Schweiz.

Die Schweiz als Drehscheibe für die internationale Rohstoffindustrie.

Obwohl die Schweiz selbst zu den ressourcenarmen Ländern zählt, nimmt sie im
weltweiten Handel mit Rohstoffen eine bedeutende Position ein.

Die Standorte Genf und Zug beheimaten zahlreiche Rohstoffunternehmen, darunter einige der grössten Firmen in der Schweiz und weltweit. Rund drei Viertel des russischen Öls werden in Genf gehandelt, was die Stadt neben London zum wichtigsten Handelsplatz für Erdöl macht.

Ein Drittel des Welthandels mit Agrarrohstoffen findet ebenfalls über Genf statt, während Zug ein Zentrum für den Handel mit Bergbauprodukten bildet.

Die Schweiz spielt folglich eine zentrale Rolle im weltweiten Rohstoffhandel und profitiert volkswirtschaftlich von der Ballung von Rohstofffirmen. Die Branche generiert ein hohes Steueraufkommen, bietet tausende Arbeitsplätze und fördert gleichzeitig die Entwicklung von in ihrem Umfeld angesiedelten Dienstleistungsunternehmen wie Versicherern, Anwaltskanzleien, Beratungsunternehmen und Finanzdienstleistern.

Die Schweiz ist die wichtigste Drehscheibe für den weltweiten Rohstoffhandel auf der Welt.

Aus diesem Grunde, organisiert CashReport im Jahre 2014, die erste internationale Rohstoffe Messe in der Schweiz. Die Veranstaltung soll im jährlichen Tourenplan zwischen den Städten Zürich und Genf pendeln. Der erste Event findet voraussichtlich Ende September 2014 in Zürich statt.

Unter dem Namen „Commodity Fair“ soll die gesamte Wertschöffungskette der Rohstoffindustrie zusammenkommen. Gleichzeit wir parallel zur Messe ein Fach- und Finanzforum mit verschieden Thematiken auf- und ausgebaut.
Weiter Information erhalten Sie unter:

Organisator in Genf:
Commodity Fair
Telefon +41 22 575 49 10
Fax + 41 22 594 80 32
eMail info@commodity-fair.com

CashReport auf einem Blick

Charakteristik:
Der Wirtschaftsnewsletter überzeugt durch exklusive und spannende Beiträge aus den Bereichen der Wirtschaft, Finanzen, Politik und Märkten. Der Newsletter ist hochwertig und mit nachhaltiger Wirkung aufgebaut. Wir begeistern die Leser durch praxisnahe Inhalte. Durch wissenschaftliche Beiträge von Hochschulen, sowie Beiträge von Unternehmern, die ihre Erfahrungen aufzeigen, fühlt sich der Leser gezielt abgeholt.

Themen:
Die Themen werden auf die Bedürfnisse der Leserin und Leser zugeschnitten und zeigen die Welt der Wirtschaft und Finanzen in all ihren Facetten auf. Globalisierung, spannende Investments, Wertewandel, Prognosen über Märkte usw.

Distribution:
Personifizierter- eMail- Versandt

Auflage:
Newsletter, die Versendung erfolgt pro Jahr, die Auflagenhöhe je bei Versandt 500’000.
Jahresrückblick plus Jahresvorspan, einmal pro Jahr 500’000 Exemplare.

Nachhaltige Wirkung:
Beachten Sie die nachhaltige Wirkung, da der Newsletter als Nachschlagewerk konzipiert wird.

Kontakt:
OCI LTD
John Balmer
95 Wilton Road
10000 London
41 22 575 49 10
info@cash-report.ch www.cash-report.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»