Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jan
28

Baden-Badener Spezialdienstleister für ausgelagerte Lohnbuchhaltung und Personalwirtschaft wird 20 Jahre

Baden-Badener Spezialdienstleister für ausgelagerte Lohnbuchhaltung und Personalwirtschaft wird 20 Jahre

Gruppenfoto Mitarbeiter lohn-ag.de AG, November 2019 (Bildquelle: lohn.ag.de AG)

Heute nennt man das „Startup“, was Ekkehard Herbst im Sinn hatte, als er im Souterrain seines Hauses im Jahr 2000 die lohn-ag.de GmbH gründete. Jahrelang hatte er zusammen mit den ersten Mitarbeitern seine Unternehmensidee ausgearbeitet und erprobt: professionelle branchenspezifische Lohnabrechnungen für die Gastronomie.

Heute, 20 Jahre später, hat die lohn-ag.de AG das Gründerbüro gegen den preisgekrönten Hauptsitz in der Flugstraße 15 in Baden-Baden getauscht. In den fünf Niederlassungen in Baden-Baden, Frankfurt, Berlin, Sömmerda und Düsseldorf betreuen 160 Mitarbeiter rund 1.600 Kunden mit mehr als 550.000 Lohnabrechnungen pro Jahr. Waren in den Gründerjahren die meisten Kunden noch kleinere gastronomische Betriebe bis zu 10 Mitarbeitern, erzielt die lohn-ag.de AG heute die höchsten Kundenzuwächse bei Kliniken, Pflegeeinrichtungen sowie gewerblichen und industriellen Dienstleistern (siehe Graphik „Branchen-Mix“).

„Gerade moderne personalintensive Dienstleister schätzen unser Knowhow und unsere Flexibilität“, so Kurt Beckers, seit 2016 Vorstandsvorsitzender der lohn-ag.de AG. „Neue Mobilitätsdienstleister wie z.B. Clevershuttle aus Berlin oder moderne Cateringunternehmen müssen in kürzester Zeit viele neue Mitarbeiter, z.T. nur für wenige Tage oder Wochen einstellen. Solche Herausforderungen an das Personalmanagement sind unsere Spezialität,“ freut sich Beckers über die Entwicklung.

Auch mit der geschäftlichen Entwicklung ist Beckers zufrieden. Seit Jahren wächst die lohn-ag.de AG kontinuierlich und stets profitabel. Allein in den letzten 5 Jahren ist der Umsatz um 50% gestiegen (siehe „Eckdaten Unternehmensentwicklung“).

lohn-ag.de AG heute: Partner für den Mittelstand bei der Digitalisierung des Personalmanagements

Die Digitalisierung hat auch vor der lohn-ag.de AG nicht Halt gemacht. Der ehemals reine Lohnabrechner hat sich in den letzten Jahren zum Digitalisierungsspezialist in der Personalwirtschaft entwickelt. Herzstück dabei ist die hauseigene Kommunikationsplattform „zeit-lohn.net“, mit der die Kunden der lohn-ag.de AG heute sämtliche Prozesse der Personalverwaltung steuern. Das beginnt mit standardisierten Stellenausschreibungen und ihrer automatisierten Veröffentlichung, über das digitale Bewerbermanagement bis zur Generierung der Arbeitsverträge. Anschließend hat der Mitarbeiter über seine „Mitarbeiter-App“ und das angebundene elektronische Archiv jederzeit Zugriff auf seine Daten, kann Urlaubsanträge stellen, Krankmeldungen hochladen, Zeitkorrekturen anstoßen und seine Lohnabrechnung jederzeit einsehen und herunterladen. Und der Arbeitgeber hat, egal wo er gerade ist, mit der digitalen Personalakte und dem eArchiv alle Lohnabrechnungsdokumente, Personaldokumente, Verträge und sonstige Informationen seiner Mitarbeitern zur Verfügung.

„Die lohn-ag.de AG realisiert schnell, rechtssicher und DSVGO-kompatibel Digitalisierungsprojekte im Personalmanagement und sorgt mit intelligenten Lohnkonzepten für erhebliche Kosteneinsparungen,“ erklärt Kurt Beckers, „so sind wir zum Marktführer für Lohnabrechnung und Mitarbeiterverwaltung in der Hotellerie und Gastronomie geworden. Heute stellen wir dieses Wissen allen personalintensiven Unternehmen zur Verfügung und helfen ihnen, noch erfolgreicher zu werden.“

Fachkräftemangel als Chance: flexibler Arbeitgeber mit bester Zukunftsaussicht – 75% weibliche Mitarbeiter

Um auch für die nächsten 20 Jahre gerüstet zu sein, hat sich die lohn-ag.de AG schon vor längerer Zeit auf den angespannten Arbeitsmarkt für Fachkräfte eingestellt. Mit flexiblen Arbeitszeiten und zahlreichen Arbeitszeitmodellen von Teil- bis Vollzeit fördert die lohn-ag.de AG heute die individuelle Work-Life-Balance ihrer Mitarbeiter und bietet so gerade jungen Familien passgenaue Arbeitsbedingungen an. Selbst eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement kann man schon seit 2014 in Teilzeit absolvieren, was gerade für alleinerziehende Mütter eine echte Chance ist.

Jubiläumsfeier mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Europa-Park Rust

Für die inzwischen 156 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist der Höhepunkt im Jubiläumsjahr zweifellos die zweitägige Mitarbeiter-Tagung im Herbst. Denn zum runden Firmengeburtstag geht es dieses Jahr für zwei Tage in den Europa-Park Rust. „Wir wollen damit jedem Einzelnen Dank sagen für sein Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz in den letzten 20 Jahren und uns auf die nächsten 20 Jahre einstimmen“, so Kurt Beckers.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

lohn-ag.de AG

Presse- und Unternehmenssprecher

Jan-Michael Meinecke

Tel: +49 (0) 7221 / 39399-55

E-Mail: jan-michael.meinecke@lohn-ag.de

Bildquelle: lohn.ag.de AG

Die lohn-ag.de AG ist ein bundesweit tätiger Spezialdienstleister für ausgelagerte Lohnbuchhaltung und Personalwirtschaft. Im Jahr 2000 gegründet, betreuen heute 150 Mitarbeiter an fünf Standorten circa 1.600 Unternehmen mit jährlich über 550.000 Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Branchenschwerpunkte sind Gastronomie, Hotellerie, Gesundheitswesen und industrielle Dienstleister.

Firmenkontakt
lohn.ag.de AG
Jan-Michael Meinecke
Flugstr. 15
76532 Baden-Baden
+49 7221 39399-0
info@lohn-ag.de
https://www.lohn-ag.de/

Pressekontakt
PREGAS GmbH
Alexandra Bergerhausen
Neuer Wall 10
20354 Hamburg
+49 (0) 40 228616790

info@pregas.de
https://pregas.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen