Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
04

Arvato entlastet Online-Händler

Hohe Performance und Skalierbarkeit für Buchhaltung und Zahlungsabwicklung im E-Commerce

Arvato entlastet Online-Händler

Die neue Lösung Aqount von Arvato Financial Solutions ermöglicht es, sämtliche Prozesse der Finanzbuchhaltung und Zahlungsabwicklung über eine Plattform abwickeln zu lassen. Die technische Entwicklung der Plattform wurde von den IT-Spezialisten von Arvato Systems umgesetzt.

Europas Nr. 3 der Finanzdienstleister Arvato Financial Solutions und der international agierende IT-Spezialist Arvato Systems bieten Händlern somit die ideale Lösung, wenn sie die komplexen und aufwändigen Finanzprozesse vom Debitorenmanagement über die Zahlungsabwicklung bis hin zum Inkasso auslagern möchten.

Zielgruppe von Aqount sind schnell wachsende, digital-affine Unternehmen mit Interesse an einer skalierbaren, sicheren und robusten Lösung. Aber auch Konzerne, die neben dem stationären Handel ins Online-Geschäft einsteigen oder Unternehmen, die bisher nur den Handel beliefert haben (B2B), ihre Produkte jetzt jedoch über einen eigenen Onlineshop auch direkt an Endkunden verkaufen (B2C). Sie müssen sich dazu nicht mit anspruchsvollen Backend-Prozessen und komplexen Schnittstellen befassen, wie sie die Kommunikation mit unterschiedlichen Partnern und Zahlartenanbietern oder die Abstimmung der Zahlungsflüsse bislang erforderlich macht.

“Viele E-Commerce-Neulinge unterschätzen, wie komplex und zeitaufwändig die Buchhaltungsprozesse im B2C-Umfeld sind, wenn man sie im Vergleich zu den bekannten B2B-Prozessen um ein Vielfaches skaliert. Mit Aqount profitieren sie von einer schnellen und einfachen Anbindung mit einer Lösung, die sämtliche Prozesse abdeckt. Das zählt vor allem bei der internationalen Expansion”, beschreibt Florian Krämer, Director Operations im Bereich Accounting und Collection bei Arvato Financial Solutions, die Ausgangslage.

Für die Abbildung der Buchhaltungssysteme wurde in Zusammenarbeit mit Arvato Systems ein hochmodernes SAP-System aufgebaut. “Das System basiert auf der aktuellsten Technologie SAP S/4HANA und ermöglicht eine hohe Performance und Skalierbarkeit auch für eine große Anzahl von Kunden und Kundentransaktionen. Die In-Memory-ERP-Suite von SAP erlaubt ein Finanzmanagement in Echtzeit und integriert Unternehmen nahtlos in digitale Datenströme weltweit”, erläutert Rüdiger Düchting, Director Finance Solutions bei Arvato Systems, den Beitrag der IT-Spezialisten zu Aqount. Durch die Kombination mit einem Omnichannel-Ordermanagement-System wird die gesamte Wertschöpfungskette des Handels abgedeckt. Die Lösung sorgt für ein konsistentes Kauferlebnis und ermöglicht auf den Wandel des Kaufverhaltens von Kunden jederzeit flexibel reagieren zu können.

Arvato Financial Solutions übernimmt dabei sämtliche Finanztransaktionen des Order-to-Cash-Prozesses – von der Reconciliation unterschiedlichster Zahlarten, über das Debitoren-, Bankkonten- und Cashflow-Management, Rückbuchungen im Fall von Zahlungseinsprüchen durch Kunden, die Retourenbearbeitung, Mahnwesen bis hin zum Inkasso. Über regelmäßige Reportings sind alle Debitoren- und Inkassoinformationen bis hin zum Monatsabschluss jederzeit transparent verfügbar. Auch saisonale Schwankungen sind aufgrund der Skalierbarkeit kein Problem mehr. Durchgängig stehen Produkterlebnis und Service für den Kunden im Mittelpunkt – unabhängig ob B2B oder B2C, ob im deutschen oder im grenzüberschreitenden Geschäft.

Weitere Informationen unter finance.arvato.com/aqount-de

Über Arvato Systems

Als international agierender IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der digitalen Transformation. Mehr als 3.000 Mitarbeiter an weltweit über 25 Standorten stehen für hohes technisches Verständnis, Branchen-Know-how und einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse. Als Team entwickelt das Unternehmen innovative IT-Lösungen, bringt seine Kunden in die Cloud, integriert digitale Prozesse und übernimmt den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Systemen. Zudem kann man im Verbund der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Arvato ganze Wertschöpfungsketten abbilden. Die Geschäftsbeziehungen gestaltet Arvato Systems persönlich und partnerschaftlich mit seinen Kunden. So erzielt man gemeinsam nachhaltig Erfolge.

Mehr Informationen unter IT.arvato.com

Über Arvato Financial Solutions

Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig.

Rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 17 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein effizientes, internationales Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen.

Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu den Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.

Als Financial Solutions Provider betreut das Unternehmen fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und ist damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern.

Mehr Informationen unter finance.arvato.com

Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig.

Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 22 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein effizientes, internationales Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen. Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu den Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.

Als Financial Solutions Provider betreut das Unternehmen fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und ist damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern.

Kontakt
Arvato infoscore GmbH
Nicole Schieler
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden
+49/(0)7221/5040-1130
presse.afs@arvato.com
http://finance.arvato.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»