Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
27

Alfa Laval präsentierte auf der ACHEMA 2012 ein neues kundenspezifisches Servicekonzept

Alfa Laval startet 2012 mit einer neuen Version der Leistungsvereinbarungen. Bei den Leistungsvereinbarungen handelt es sich um individuell maßgeschneiderte Servicepakete, die es dem Kunden erlauben, aus allen Serviceprodukten von Alfa Laval ( http://www.alfalaval.de ) vollkommen frei zu wählen und ein eigenes, individuelles Paket zusammenzustellen.

Alfa Laval präsentierte auf der ACHEMA 2012 ein neues kundenspezifisches Servicekonzept

Neue Version der Leistungsvereinbarungen: Alfa Laval präsentierte auf der ACHEMA 2012 ein neues kundenspezifisches Servicekonzept

Alfa Laval präsentierte ein neues kundenspezifisches Servicekonzept auf der ACHEMA 2012

Glinde / Hamburg, 27. Juni 2012 – Alfa Laval startet 2012 mit einer neuen Version der Leistungsvereinbarungen. Bei den Leistungsvereinbarungen handelt es sich um individuell maßgeschneiderte Servicepakete, die es dem Kunden erlauben, aus allen Serviceprodukten von Alfa Laval ( http://www.alfalaval.de ) vollkommen frei zu wählen und ein eigenes, individuelles Paket zusammenzustellen. Präsentiert wurde das neue kundenspezifisches Servicekonzept auf der ACHEMA 2012.

Leistungsvereinbarungen ( http://local.alfalaval.com/de-de/service-and-support/servicevertraege/pages/default.aspx ) geben dem Kunden Anlagensicherheit und volle Kontrolle über ihre Service-Budgets. Sie müssen nicht mehr ständig den Überblick über sämtliche Serviceintervalle, Ausrüstungsbedingungen und Optimierungsmöglichkeiten erfassen. Stattdessen werden sämtliche Leistungen im Voraus geplant und Alfa Laval Servicetechniker stellen sicher, dass alles optimal nach Plan durchgeführt wird.

Mehr als Wartung und Ersatzteilversorgung

Inga Lasson ist Marketing Manager, Process & Energy, Parts & Service, bei Alfa Laval. Sie erklärt, dass für Alfa Laval Service weit mehr bedeutet als nur Reparaturen und Ersatzteile. Der angebotene Service zielt vielmehr auf die Prozessoptimierung beim Kunden ab. „Unsere Leistungsvereinbarungen bieten ein Höchstmaß an Gelassenheit und erweitern die Service-Konzeption über die reine Wartung hinaus“, sagt Inga Lasson. „Unsere Mission ist die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse des Kunden. Mit unserem umfangreichen Angebot an Service-Dienstleistungen können wir so die Leistung steigern, die Verfügbarkeit maximieren und die Betriebskosten senken“, fährt sie fort.

Sämtliche Leistungen des „360° Service“-Portfolios von Alfa Laval können in die Leistungsvereinbarung aufgenommen werden. Neben den traditionellen Bereichen wie Wartung, Reparatur und Ersatzteile werden beispielsweise folgende Dienstleistungen angeboten:

– Geräte bzw. Maschinen-Upgrades
– Online-Monitoring-Systeme
– Beratungsleistung
– Betreiber-und Prozess-Training
– Prozessoptimierung
– Wartung und Ersatzteil-Verbrauchsoptimierung
– Automatisierungssysteme

Betriebszeiten maximieren und Amortisationszeiten verkürzen

Eine Leistungsvereinbarung hilft gleichzeitig, ungeplante Stopps zu vermeiden, als auch die ungeplanten Ausfallzeiten zu minimieren, betont Inga Lasson. „Mit einer Leistungsvereinbarung erhalten die Kunden den höchsten Return on Investment bei ihren Ausrüstungen, da die Verfügbarkeit maximiert, die Leistung gesteigert und die Betriebskosten gesenkt werden. Wird die Leistung über die gesamte Lebensdauer des Gerätes berechnet, so wird deutlich, dass eine Leistungsvereinbarung eine sehr gute Investition ist“, so Inga Lasson.

Maximale Flexibilität

Die neue Version der Alfa Laval Leistungsvereinbarung bietet den Kunden volle Flexibilität in ihren Servicepaketen. „Alle Prozesse sind einzigartig. Um die höchste Leistung zu erzielen, müssen die Servicepakete an jede einzelne Anlage individuell anpasst werden. Wir helfen Kunden bei der Suche nach der perfekten Mischung an Dienstleistungen, die in jeder einzelnen Anlage am besten funktionieren wird“, sagt Inga Lasson.

Alfa Laval in Kurzform

Alfa Laval ist ein führender Anbieter von Produkten und kundenspezifischen Verfahrenslösungen.

Unsere Komponenten, Anlagen, Systeme und unser Service tragen zur Optimierung der Prozesse unserer Kunden bei, immer und immer wieder.
Wir helfen, wenn es um Wärmeübertragung, mechanische Separation oder den Transport verschiedenster Medien geht, wie zum Beispiel Öl, Wasser, Chemikalien, Getränke, Lebensmittel, Stärke und pharmazeutische Produkte.
Als globales Unternehmen sind wir in mehr als 100 Ländern vertreten.

Wie nehme ich Kontakt zu Alfa Laval auf?

Kontaktpersonen und -adressen weltweit werden auf unserer Website gepflegt. Bei Interesse besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage alfalaval.de.

Weitere Informationen sowie druckfähiges Bildmaterial finden Sie im Alfa Laval Pressebereich auf http://local.alfalaval.com/de-de/about-us/presse/pages/default.aspx

Alfa Laval Mid Europe GmbH
Wilhelm-Bergner-Str. 7
21509 Glinde
Deutschland
alfalaval.de

Martin Leodolter – Service Manager Industry
Alfa Laval Mid Europe GmbH
Telefon: +43 2236 682 675
Mobile: +43 664 183 74 73
E-Mail: martin.leodolter@alfalaval.com

oder

Claudia Berg – Local Communication Manager,
Alfa Laval Mid Europe GmbH
Telefon: +49 40 7274 2200
Mobile: +49 151 234 74239
E-Mail: claudia.berg-pawellek@alfalaval.com

Alfa Laval in Kurzform

Alfa Laval ist ein führender Anbieter von Produkten und kundenspezifischen Verfahrenslösungen.
Unsere Komponenten, Anlagen, Systeme und unser Service tragen zur Optimierung der Prozesse unserer Kunden bei, immer und immer wieder.
Wir helfen, wenn es um Wärmeübertragung, mechanische Separation oder den Transport verschiedenster Medien geht, wie zum Beispiel Öl, Wasser, Chemikalien, Getränke, Lebensmittel, Stärke und pharmazeutische Produkte.
Als globales Unternehmen sind wir in mehr als 100 Ländern vertreten.

Wie nehme ich Kontakt zu Alfa Laval auf?
Kontaktpersonen und -adressen weltweit werden auf unserer Website gepflegt. Bei Interesse besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage www.alfalaval.com (Alfa Laval Mid Europe GmbH auf www.alfalaval.de)

Kontaktadressen

Alfa Laval Mid Europe GmbH

Wilhelm-Bergner-Str. 7
21509 Glinde
Deutschland
Tel.: +49 40 7274 03
Fax: +49 40 7274 2515
info.mideurope@alfalaval.com

Pressekontakt Alfa Laval Mid Europe:
Claudia Berg-Pawellek
Local Communication Manager Mid Europe
Telefon: +49 40 7274 2200
E-Mail: claudia.berg-pawellek@alfalaval.com
http://local.alfalaval.com/de-de/about-us/presse/pages/default.aspx

Alfa Laval Mid Europe GmbH
IZ-NÖ-Süd
Strasse 2, M7/1
2355 Wiener Neudorf
Österreich
Tel.: +43 2236 6820
Fax: +43 2236 6594 0
info.mideurope@alfalaval.com

Alfa Laval Mid Europe AG
Industriestrasse 31
8305 Dietlikon
Schweiz
Tel.: +41 44 807 1414
Fax: +41 44 807 1415
info.mideurope@alfalaval.com

Rufbereitschaft Parts&Service
außerhalb der Geschäftszeiten
+ 49 160 707 0329

Kontakt:
Alfa Laval Mid Europe GmbH
Claudia Berg-Pawellek
Wilhelm-Bergner-Strasse 7
21509 Glinde
+49 40 7274 2200
claudia.berg-pawellek@alfalaval.com
http://www.alfalaval.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»