Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
30

AC Risk Parity 12 Fund gewinnt Investors Choice Award

Hamburg, 30. März 2012. Gestern Abend wurde der AC Risk Parity 12 Fund (ISIN: LU0374107992) der unabhängigen Investmentgesellschaft Aquila Capital in London mit einem Investors Choice Award ausgezeichnet. Den Preis erhalten Fondsmanager, die herausragende risikoadjustierte absolute Erträge erwirtschaftet haben. Gewonnen hat der AC Risk Parity 12 Fund in der Kategorie „Specialist & Multi Strategy Fund“ über drei Jahre. Damit setzte er sich gegen den BayernInvest Alpha Select Plus, Chenavari Toro und Princes Gate Brightwell Global Diversified durch, die ebenfalls nominiert waren.

„Wir sind stolz darauf, dass der AC Risk Parity 12 Fund mit einem Investors Choice Award ausgezeichnet wurde. Für uns bestätigt das die Stärke unseres Investmentansatzes und zeigt, wie wichtig eine effiziente Diversifikation auch unter Risikogesichtspunkten ist“, so Harold Heuschmidt, hauptverantwortlicher Fondsmanager und Head of Quant Fund Management im Aquila Capital Quant-Team.

Die Risk Parity-Strategie von Aquila Capital, die kürzlich ein AA-Rating von Standard & Poor“s erhalten hat, wird mit zwei Risikoprofilen angeboten: Der AC Risk Parity 7 Fund strebt eine Volatilität von 7 Prozent p.a. an, beim AC Risk Parity 12 Fund liegt die Zielvolatilität bei 12 Prozent p.a. Beide Fonds diversifizieren über vier verschiedene Anlageklassen, deren Risiken im Gesamtportfolio gleichgewichtet werden. Die Fonds verwalten über alle Anteilsklassen zusammen mehr als 1,3 Milliarden Euro. Der AC Risk Parity Fund wurde 2004 als Offshore-Fonds aufgelegt und ist seit 2008 als UCITS-Fonds mit täglicher Preisfindung und Liquidität erhältlich.

Aquila Capital ist eine führende bankenunabhängige Investmentgesellschaft für alternative und nicht-traditionelle Anlagen. Im Fokus von Aquila Capital stehen die Strukturierung und das Management langfristig erfolgreicher Investmentlösungen, die sich durch eine geringe Korrelation zu traditionellen Anlageklassen auszeichnen und von globalen Makrotrends getrieben sind. Der methodische Ansatz ermöglicht es Aquila Capital, in vielen Segmenten als First Mover und Pionier bedeutender Entwicklungen im Bereich der Financial- und Real Assets aufzutreten. Mit über 80 Investmentspezialisten in fünf Ländern verwaltet Aquila Capital ein Vermögen von über 3,7 Mrd. Euro.

Aquila Capital Institutional
Christiane Rehländer
Valentinskamp 70
20355 Hamburg
040 87 50 50-207
040 87 50 50-209 www.aquila-capital.de
christiane.rehlaender@aquila-capital.de

Pressekontakt:
GFD Finanzkommunikation
Emmanuelle Bitton-Glaab
Fellnerstraße 7-9
60322 Frankfurt am Main
bitton-glaab@gfd-finanzkommunikation.de
+49 (0) 69 971 247 32
http://www.gfd-finanzkommunikation.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»